Frage von Nati0211, 44

Mit österreichischem Hauptsitz deutsche Steuererklärung mit Elster abgeben?

Guten Tag,

Ich wohne seit Oktober letzten Jahres in Österreich, sprich, ich bin ausgewandert.

ich würde gerne meine Steuererklärung abgeben, weil ich gerne wieder etwas von den 1400Euro Lohnsteuer zurückhaben möchte. Ist das über Elster möglich? Würde das Finanzamt mir die Gutschrift auf mein Österreichisches Konto überweisen?

Und wie geht das Finanzamt mit Datenschutz um? Habe Schulden bei der Bank hinterlassen; würde das Finanzamt meine Adresse weitergeben?

Danke für die Antworten :)

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von PatrickLassan, 37

Ist das über Elster möglich?

Grundsätzlich ja.

Würde das Finanzamt mir die Gutschrift auf mein Österreichisches Konto überweisen?

Ja.

wie geht das Finanzamt mit Datenschutz um?

Schon mal etwas von Steuergeheimnis gehört?

https://www.gesetze-im-internet.de/ao_1977/__30.html

Falls die Leute bei der Bank allerdings über einen vollstreckbaren Titel verfügen, kann es sein, dass dein Erstattungsanspruch gepfändet wurde.

Antwort
von silberwind58, 41

Ich glaube wenn Du hier in Österreich zum Finanzamt gehst ,schicken die das weiter nach Deutschland zu dem zuständigen Amt. Jetzt geh erst mal zum Finanzamt und erkundige Dich genau. ich bin auch hier in Österreich und ausgewandert,mach das alle Jahre so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community