Frage von hihihehehaha, 210

Mit oder ohne Tampon ins Schwimmbad, wenn ich meine Periode erwarte?

Hallo zusammen. Ich habe eine Frage an euch: Ich gehe morgen den ganzen Tag ins Hallenbad schwimmen. Ich sollte eigentlich schon seit 2 Tagen meine Periode haben, doch ich habe sie noch nicht. Ich habe Angst, dass wenn ich im Hallenbad bin und ich dann plötzlich im Wasser anfange zu bluten.. das wäre so peinlich! Soll ich jetzt morgen einfach ohne Tampon gehen oder mit obwohl ich meine Tage nicht habe? Es tut ja anscheinend schmerzen, wenn man seine Tage nicht hat, und es danach wieder herausnimmt wenn es nicht vollgesogen ist, oder? Vielleicht bekomme ich meine Periode auch erst in einer Woche oder so, weil bei mir ist es noch sehr unregelmässig. Mein Problem ist auch, ich habe noch nie ein Tampon getragen, deshalb kenne ich mich auch nicht so gut aus. Meine Fragen: Soll ich ohne Tampon ins Schwimmbad gehen? und hattet ihr das schonmal erlebt, dass ihr im Schwimmbad, angefangen habt zu bluten? Danke für eure Antworten! Liebe Grüsse

Expertenantwort
von obonline, Business Partner, 135

Liebe hihihehehaha,

Natürlich kannst du mit o.b.-Tampons auch schwimmen gehen. Wir empfehlen dir aber zu warten, bis deine Periode begonnen hat.

Damit du auch während des Schwimmens ausreichend geschützt bist, solltest du vor dem Schwimmen den o.b. Tampon wechseln. Wenn du kurz vorher einen neuen Tampon eingeführt hast, ist es natürlich nicht notwendig. Nach dem Schwimmen sollte der Tampon auf jeden Fall gewechselt werden. Zum Schwimmen kannst du die gleiche Tampongröße verwenden, die du sonst auch an diesem Tag verwenden würdest. Da du noch nie Tampons benutzt hast, empfehlen wir dir mit den o.b. mini Tampons zu beginnen.

Viele Grüße, dein o.b. Team. 

Antwort
von rftuund, 136

Benutz einen ganz kleinen, dann tut es mit Sicherheit nicht weh. Und man merkt es ja auch, wenn da unten was passiert, also kannst du dich ja dann unauffällig zurückziehen. Mach dir nicht zu viele Gedanken!

Antwort
von FrozenSoul234, 141

Ja ein Tampon trocken einzuführen und (vor allem) das rausholen tun weh. Grade wenn du noch nie welche benutzt hast, solltest du das lassen. 

Antwort
von rftuund, 130

Hei! Das Problem kenne ich. Benutz einfach einen Tampon, schaden kann es nicht und es tut auch nicht weh!

Liebe Grüße!

Kommentar von hihihehehaha ,

Schmerzt es auch nicht, wenn man es wieder herausnimmt und es gar kein Blut aufgesogen hat?

Kommentar von Cr4zYshInY ,

Von Mensch zu Mensch verschieden.

Antwort
von Kathy1601, 95

Bleib aus dem Wasser Trag über dem Badeanzug oder Bikini  ne  kurze Short oder ne 3/4 Leggings und in den Badesachen ne Binde

Und wenn dich jemand fragt warum du nicht ins Wasser gehst sagst du du fühlst dich nicht wohl

Antwort
von FuckTheLove, 138

ich hab morgen in der Schule schwimmen & sollte meine Tage morgen oder übermorgen bekommen.
Ich benutze zur sicherheit einen tampon :)
aber nur einen mini.
sicher ist sicher würde ich mal sagen.
&' ich weiß was da alle haben aber bei mir tut das wieder raus ziehen nicht weh, wenn er nicht voll ist :)

Lg

Kommentar von Cr4zYshInY ,

Ich kann mir die Parade der Jungs vorstellen, wenn ein Mädchen im Wasser die Regel bekommt.

Antwort
von Cr4zYshInY, 105

Kommt auf dich an ob es wehtut oder nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten