Frage von neethan, 29

Mit oder ohne Kommata vor dem zu?

Weiß jetzt nicht ob man ein Komma dort setzen kann:

a) Ich habe ich entschlossen, eine praktische Prüfung zu absolvieren. b) Die Medien ermöglichen, die Leute zu vernetzen.

Expertenantwort
von Welling, Community-Experte für deutsch, 7

Du hast seit der Rechtschreibreform in beiden Fällen die Wahl, du kannst, musst aber nicht. Vorher musste man vor dem erweiterten Infinitiv ein Komma setzen.

Duden gibt in den Regeln K 114 bis K 117 genaue Auskunft, wann man auch nach der Reform noch ein Komma setzen muss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community