Frage von Ansquest, 121

Mit nassen Haaren schlafen schädlich?

Vor kurzem hat mir eine Friseurin gepredigt, wie schlimm es für die Haare ist, mit nassen Haaren ins Bett zu gehen. Die Haarstruktur ist dann anscheinend sehr empfindlich. Gilt das auch, wenn man sich die nassen Haare flechtet oder einen Dutt macht und dann am Morgen trocknen lässt / föhnt? In dem Moment bei der Friseurin ist mir nämlich nicht eingefallen, das zu fragen.

Antwort
von FlyingCarpet, 79

Für Flechten und Dutt müsste man das nasse Haar ja kämmen oder bürsten, das ist total schädlich. Da würde ich eher einen T-Shirt-Turban machen.

Antwort
von Lukasmeyer1190, 87

Also, wenn du die Haare flechtest oder einen Dutt machst, dann dürfte eigentlich nichts passieren, wenn du allerdings mit nassen Haaren und ohne etwas dergleichen schlafen gehst, könnte es sein, dass die Haare am nächsten Morgen durcheinander sind.

Antwort
von hairypoppins, 87

Also ich schlafe oft mit feuchten Haaren, über die Problematik hier habe ich mir nie gedanken gemacht und meinen Haaren tut es keinen Abbruch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten