Frage von abiturensohn7, 125

Mit Nachnamen genannt?

Was haltet ihr davon, dass sich viele Jungs nur mit dem Nachnamen rufen.. Findet ihr das in Ordnung oder doch eher respektlos.. .Würdet ihr das bei euren Freunden machen?

Antwort
von LeChefkoch, 38

Ich finde das nicht respektlos, eher respektvoller. Ausserdem, ich kann mich nicht dran erinnern dass mich mal jemand nur beim vornamen ruft, MvG geht einfach schneller. Wir haben das schon immer so gemacht, haubtsächlich auch deswegen, weil wir kumpels uns am anfang auch so nicht gut kannten, das blieb dann einfach

Antwort
von greenhorn7890, 76

Finde das total Okay. Selbst bei uns im Büro rufen sich die meisten Leute nur beim Nachnamen. Oftmals ist der Nachname auch einfach ein Ersatz für einen nciht vorhandenen Spitznamen.

Antwort
von Aleqasina, 43

Das ist Bundeswehrjargon.

Antwort
von CaptnCaptn, 30

Bei uns ist der Spitzname oft eine Ableitung vom Nachnamen.

Beispiel: Mein Kollege heißt Weißenrieder zum Nachnamen und trinkt sehr gerne sehr viel Weizen daher sein Spitzname: Weuzi oder Weuzerieder^^

Ich finde es unter Freunden völlig in Ordnung.

Antwort
von WeskerGER, 62

Da hat jeder seiner eigene Ansicht.. bei manchen ist es halt schon ewig so und denen gefällt das so auch, davon kenne ich viele. Das ist wie ein anderer Vorname unter Freunden.  Ich persönlich fände das eher respektlos, weil ich nie so gerufen wurde.. liegt wahrscheinlich am Klang meines Names :D

Antwort
von freenet, 9

Bei uns hier ist das auch üblich.  An den gekürzten Familiennamen wird oft ein "i" angehängt (Steiner - Steini, Schreiter - Schreiti, Großer - Großi usw. Mir gefällt das, klingt doch irgendwie liebevoll. Wenn die Jungs erwachsen sind, hält sich die "Tradition" weiterhin. 

Antwort
von BenBen007, 66

Wir haben das auch immer so gemacht :) Fand das immer cool :)

Antwort
von Wuestenamazone, 12

Das ist doof die haben doch nicht umsonst Vornamen

Antwort
von SirAskAlot45, 28

mein nachname kann man halt richtig gut rufen, er klingt halt gut und is wie ein eigename... geht halt nicht mit jeden name alte freunde haben dies bei mir gemacht sowie neue leute die nie was davon wussten das ich so genannt wurde liegt am name denke ich und ist voll ok

Antwort
von Dragonloard, 44

Was ist daran respektlos?

Ich denke das muss jeder selbst wissen ^^

Antwort
von anonymeGans, 47

Das ist nicht schlimm sie denken es sei "cool" und sie sind somit nicht zu verwechseln und es ist klar wen man meint

Antwort
von JackBl, 34

Manche werden sogar beim Hofnamen gerufen. Kann sogar vorkommen dass man den Nachnamen gar nicht kennt ;)

Antwort
von wasdas12, 73

ich finde daran nichts respektlos. im Gegenteil, es hat eher etwas mit Respekt zu tun

Antwort
von butterflyy321, 37

Ist halt wie ein Spitzname..

Antwort
von BlauerSitzsack, 43

Warum sollte man das machen. Klar ist das unfreundlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community