Frage von Melli112, 46

mit muskelkater sport machen-kann was passieren?

hey leute also ich habe über ein monat kein sport gemacht und gestern wieder angefangen habe aber voll den muskelkater an meinen oberschenkel würde mich zwar zsm reisen und heute trotzdem sport machen weiß aber nicht ob dadurch was passieren kann was sagt ihr dazu?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von colorrunner223, 26

Man kann es nicht genau sagen, da es einerseits auf die Stärke des Muskelkaters ankommt und auf der anderen Seite darauf, was für ein Training du heute absolvieren möchtest. Du solltest dir daher vorher einige Gedanken darüber machen, ob du die selben Muskelgruppen erneut beanspruchen möchtest und wie intensiv du eigentlich trainieren möchtest.

Da es sich bei dir aber um einen Muskelkater handelt, der aufgrund deiner mehrmonatigen Trainingspause nach dem Wiedereinstieg entstand würde ich dir lieber raten deinen Muskeln eine Pause zu gönnen und deinem Körper keine weiteren extremen Belastungen auszusetzen.

An deiner Stelle würde ich lieber ein heißes Muskelentspannungsbad nehmen oder in eine Saune gehen.Wenn du aber nicht ganz ohne Sport auskommen möchtest würde ich alle anderen Muskelgruppen weiter trainieren, da sollte es keine Probleme geben.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, Muskelkater, Muskulatur, ..., 12

Hallo Melli! Bei einem starken Muskelkater sollte man es lassen. Muskelkater ist die Folge ungewohnter körperlicher Aktivität. Dabei kommt es zu Schwellungen und Mikrorissen - diese füllen sich dann mit Gewebeflüssigkeit - in den Muskeln mit Schmerzen als Folge – von leicht bis stark. 

Immerhin handelt es sich dabei um unzählige kleinste Verletzungen. Aus diesem Grund sollte man bei einem starken Muskelkater 2 Tage Pause machen. Es sei denn man trainiert Muskeln die nicht betroffen sind.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort
von Canteya, 14

Nur mal aus meiner Erfahrung raus: ich hab immer weiter gemacht, da ist auch nie was passiert. Aber trotzdem rate ich dir, ne Pause zu machen.

Antwort
von ArminHu1994, 20

Gut für den Körper ist das nicht pause bis es weg ist und wieder ran aber wen du dich bewegst geht es halt schneller weg aber nicht vergessen ist nicht gut für dein Körper 

Antwort
von DumbledoreWoW, 18

Also ich würde es lassen. Der Muskelkater also die mikrorisse im Muskel würden mehr / stärker werden und es könnte zu einem richtigen Muskelfaserriss kommen. (Letzteres passiert zwar nicht oft aber ist durchaus möglich)

Antwort
von DerMetaler, 20

Würde dir empfehlen immer ein Tag Pause zu machen nach dem du Sport gemacht hast :)

Antwort
von Mrloverlover2, 21

ich würde dir raten nicht weiter zu machen, da dir dein körper ja schon sagt, dass du ne pause brauchst ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community