Frage von haferflocken100, 34

Mit Moped über Rote Ampel?

Hey Community, Mir ist gestern ein Malheur passiert.... Ich war auf dem Moped mit einem Kumpel in der Stadt...wir waren an einer Kreuzung, die rot war und haben gequatscht...als die Ampel auf Grün stand bin ich rechts abgebogen, jedoch war maximal 20m weiter nochmals eine Ampel mit Fußgängerüberweg, die ich nicht gesehen habe...auf einmal sagte mit mein Freund, warum ich über Rot gefahren bin...dann habe ich voll den Schrecken bekommen...nun habe ich voll Panik...zur Info: ich hatte neben Helm auch noch eine Sonnenbrille aufgezogen...Wie kann man mich erkennen? Blitzer oder Kameras waren nicht zu erkennen...

Und ja, ich überdenke nochmal meine Fahrweise.... :/

Wann würde so ein Brief vom Amt kommen?

Antwort
von Maxschmeling, 6

Hallo Haferflocken100 mach Dir deswegen keine Sorgen wen kein Bulle irgentwo in der nähe war hast du nichts zu befürchten und wen gehd auch die welt nicht unter wenn du geblizt worden bist müsste es von hinten sein sonst hätte er deine nummer nicht,wen nichts pasiert ist brauchst du Dir keine sorgen machen da kommt nix,das nächste mal etwas besser aufpassen mfg max

Antwort
von ComiCon2016, 27

ach beruhig dich.....solange niemandem etwas passiert ist, ist doch alles gut....und normalerweise merkst du es auch, wenn du geblitzt wirst.....

Kommentar von haferflocken100 ,

ich hab halt erst den BF17 :/ und keine Lust auf Aufbauseminar und Führerscheinsperre...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten