Mit Moped oft geblitzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke ist nicht schlimm, da du vorne wohl keine Nummerntaferl hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du das Nummernschild deines Mopeds an der Stirn? Geblitzt wird nämlich von vorn, damit der Fahrer auf dem Bild kenntlich ist. Außerdem hättest du es schon gemerkt, wenn es geblitzt hätte. Das übersieht man nicht. Daher gehe ich davon aus, dass die Blitzanlage bei dir gar nicht ausgelöst hat. Aber wenn du so ein unaufmerksamer Fahrer bist, der auf einer Straße, die er ständig fährt, nicht mitbekommt, dass dort zwei Blitzanlagen stehen ... Seufz. Ach so, jetzt habe ich auch deinen Nickname gesehen: Psycho. Alles klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird teuer.. und wenn Du es übertrieben hast,d ann stellt sich die Frage, ob Du überhaupt zum Führen eines Fahrzeuges und zur Teilnahme am Straßenverkehr geeignet bist. Du soltest halt generell auf die StVo achten, dann hast Du solche Probleme nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was kann passieren wenn man so oft geblitzt wird?

Dann wirst du von Amts wegen zum Fußgänger, Radler oder Öffi-Benutzer umgeschult. Die Kosten trägst du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 10201019
11.07.2016, 13:36

xD Umschulung zum Fußgänger. 

1