Frage von julian2212, 79

Mit Mofa-Führerschein jetzt auch zu zweit fahren?

Hallo,ich habe gehört dass man jetzt auch mit der Prufbescheinigung zu zweit fahren darf.Stimmt das?
Oder heißt es die nervige Tasche dran zu lassen :(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von migebuff, 16

Es ist richtig, dass in der Neufassung der FeV ein weiterer Absatz zum §4 hinzugekommen ist, welcher Fahrzeuge von der Fahrerlaubnispflicht ausnimmt, die vom KKR zum Mofa gedrosselt wurden. Von "einsitzig" ist dabei keine Rede mehr:

Wer auf öffentlichen Straßen ein Kraftfahrzeug führt, bedarf der Fahrerlaubnis. Ausgenommen sind

Kleinkrafträder bis 45 km/h der Klasse L1e nach Artikel 1 Absatz 2 Buchstabe a der Richtlinie 2002/24/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. März 2002 über die Typgenehmigung für zweirädrige oder dreirädrige Kraftfahrzeuge und zur Aufhebung der Richtlinie 92/61/EWG des Rates (ABl. L 124 vom 9.5.2002, S. 1), wenn ihre Bauart Gewähr dafür bietet, dass die Höchstgeschwindigkeit auf ebener Bahn auf höchstens 25 km/h beschränkt ist

Das trifft sowohl auf ein- als auch auf zweisitzige Fahrzeuge zu. Folglich sind diese fahrerlaubnisfrei.

In der Praxis schaut es allerdings so aus, dass bei jedem Drosselsatz eine Sitzbankabdeckung beiliegt und die Drossel nur eintragungsfähig ist, wenn das Fahrzeug dem im Gutachten beschriebenen Zustand (einsitzig) entspricht.

Antwort
von Einsteiger79, 54

Das mit der Tasche das war einmal und ist jetzt schon sehr lange nicht mehr . Du darfst nicht zu zweit fahren weil es nur ein einsitzer ist auch wenn du eine sitzbank für zwei Personen drauf hast. Und bei einem Mofa das ist nur eine Prüfbescheinigung und kein Führerschein. Was hast du ein zweirad ? Roller rex ?

Kommentar von julian2212 ,

Beta RR50 also eine Enduro

Kommentar von julian2212 ,

Und ich hab ne Tasche drauf immer diese Händler die einem nur Müll erzählen

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Ja also mit der Tasche ist se keine Enduro mehr

Antwort
von peterobm, 47

ein Mofa ist immer noch Einsitzig; dafür braucht man kein Führerschein, NUR eine Prüfbescheinigung

Kommentar von migebuff ,

Ein Mofa ist einsitzig, das ist richtig. Ein auf 25 km/h gedrosseltes KKR ist allerdings ebenfalls fahrerlaubnisfrei, den Zusatz "einsitzig" hat man bei der Neufassung wohl vergessen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community