Frage von nessi07, 186

Mit meinem Freund ungeschützten sex. Was soll ich tun?

Hatte heute mit meinem Freund das erste mal sex (er ist schon erfahren), nur wir hatten keine Kondome und haben es so gemacht. Er hat ihn dann auch rechtzeitig rausgezogen aber ich habe nun echt schreckliche Angst schwanger sein zu können. Soll ich morgen früh noch versuchen in eine Notfall Apotheke zu gehen um mir die Pille danach zu holen? Oder denkt ihr dass es bei diesem einen mal schon nicht so schlimm ist. Ich nehme noch keine Pille.

Antwort
von HobbyTfz, 22

Hallo nessi07


Der Koitus interrruptus ist als Verhütungsmethode als sehr ungeeignet einzustufen.

Schon vor dem eigentlichen Samenerguss kann der Mann unbemerkt und unkontrolliert geringe Mengen Flüssigkeit mit befruchtungsfähigem Samen abgeben.

Samen der an die Schleimhäute des weiblichen Geschlechtsorgans gelangt kann für eine Schwangerschaft bereits ausreichen

http://www.netdoktor.at/sex/verhuetung/coitus-interruptus-5448


Du solltest dir so schnell wie möglich die Pille danach besorgen. Lass dir für die Zukunft von einem Frauenarzt die Pille verschreiben. Mit Pille wird der Sex wesentlich schöner weil du dir nicht jedes Mal Sorgen wegen einer Schwangerschaft machen musst.

Zusätzlich besteht die Gefahr dass du dir dadurch eine Krankheit geholt hast.

Liebe Grüße HobbyTfz








Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 38

Hallo nessi07,

gut das du fragst. Auch der Lusttropfen kann Spermien enthalten und „Herausziehen“ ist daher keine sichere Verhütungsmethode.

Da der Eisprung nicht genau vorhersagbar ist und früh, mittig und spät im Zyklus stattfinden kann: Wende dich zur Sicherheit umgehend an eine Apotheke, frage nach der Pille Danach und lasse dich beraten. Je schneller die Pille Danach eingenommen wird desto höher ist die Wirksamkeit.

Die Pille Danach ist ohne Rezept in der Apotheke erhältlich. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/wo-und-wie-bekomme-ich-die-pille-danach-66. Unter z.B. aponet.de kannst du die Apotheke in der Nähe herausfinden. Sicherlich liegt eine auf deinem Weg.

Alle Gute, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort
von FuHuFu, 75

Überleg erst mal, wie gross das Risiko war. Wann hattest Du die letzte Periode. In den ersten Tagen der Periode ist das Risiko gering. Wie gross ist das Risiko, dass bei Dir doch was vom Sperma reinekommen ist?  Und wenn Du zum Ergebnis kommst, dass ein Risiko besteht, dann die Pille danach. Muss aber rasch gehen. Denn mit der Pille danach versuchst Du ja einen anstehenden Eisprung zu verzögern. Wenn der zwischenzeitlich kommen sollte, dann nützt auch die Pille danach nichts mehr.

Und dann steckst Du Dir so mall für alle Fälle ein paar Kondome in den Geldbeutel, oder Du gehst zum Frauenarzt und lässt Dir die Pille verschreiben.

Antwort
von Wuestenamazone, 45

Du hast 72 Stunden Zeit. Danach macht die Pille danach keinen Sinn mehr. Andere Frage warum geht ihr so ein Risiko ein.? Nix zum verhüten nix mit poppen. Ist doch ganz einfach

Kommentar von Torrnado ,

" nix mit poppen " hahahahhaha.....ja, irgendwie logisch ^^

Kommentar von Wuestenamazone ,

Vollkommen logisch.

Antwort
von Mich32ny, 57

Da hättest du  mal die neue Werbung  von Durex  ansehen  sollen...  . Aber die  Pille  danach  hilft  nur wenn du noch kein Eisprung  hattest.  

Antwort
von sweetSquirrel, 26

Hol dir lieber die Pille danach .... sonst wirdt du die nöchsten wochen in angst leben .... und ich bin obwohl wir verhütet hatten und alles gut gegangen is total wahnsinnig geworden als meine tage zu spät kamen... tu dir das nicht an :/

Antwort
von Savix, 75

Hast du schonmal was vom Lusttropfen gehört? Der reicht manchmal schon aus! Im Nachhinein verhindert die Pille auch keine Schwangerschaft mehr.

Kommentar von Gigama ,

@Savix

Die Pille danach schon. ..

Kommentar von Savix ,

Wie soll dass denn funktionieren?

Antwort
von armsehlich22, 47

jep kommt noch ein GF-Fragensteller zur Welt wir sind für euch da:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten