Frage von GodLikeMontana, 131

Mit MDMA erwischt und Handy eingesackt. welche folgen?

Also bei mir wurde bei einer Durchsuchung 2 Ecstasy Pillen und 1 MDMA Kristall gefunden. Vor kurzem hatte ich noch eine Hausdurchsuchung und mein Handy wurde eingesagt. Zuhause wurde bei mir nix gefunden. Ich hab auf meinem Handy bilder von teilen, amphe, pappen undso weiter. Und auch drüber geschrieben und für welche geholt. Was könnten die folgen sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sophiachiaray, 63

Zwei Freunden von mir ist zu unterschiedlichen Zeitpunkten das selbe passiert. Dem einen wurde das Handy abgenommen nachdem bei ihm , bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle Marihuana , Grinder und weiteres Zubehoer gefunden wurden, am selben Tag folgte ebenfalls eine Hausdurchsuchung, jedoch wurde dabei nichts gefunden. Seit dem, und das ist nur schon gut zwei Monate her, hat er nichts mehr von der Polizei gehoert, sein Handy jedoch haben sie immer noch und dort drauf befinden sich ebenfalls Chats und Bilder mit verschiedenen BTM und eben das selbe bei dir.

Beim anderen, das ist nun etwa 1 Jahr her, wurden solche Chats und Bilder als Beweismittel verwendet oder benutzt um Druck aufzubauen. 

Ich rate dir dein Handy mehrfach professionell fernzuloeschen, wichtig ist hierbei dass du das auch wirklich mehr als einmal machst da die Polizei es sonst wieder herstellen kann. Soweit ich weiss muessen dazu die Mobilen Daten auf dem Handy an sein.

Antwort
von ma151515, 68

Für Welche geholt? Auch an die Verkauft? Handel mit Drogen: Je nach Alter Freiheitsstrafen von bis zu 5 Jahren oder eine Geldstrafe. Je nach Härte des Vergehens.

Das gleiche Gilt für:

die Ausfuhr von Drogen

die Veräußerung von Drogen

die Abgabe von Drogen

das Inverkehrbringen von Drogen

die Einfuhr von Drogen

die Herstellung von Drogen

der Anbau von Drogen

der Erwerb von Drogen sowie

das Verschaffen von Drogen in sonstiger Weise.

Und dann kommt wieder das alter ins Spiel, Jugend oder Erwachsenesstrafrecht.

Kommentar von GodLikeMontana ,

16 Jahre

Kommentar von winstoner14 ,

Wenn du eine Weiße Weste hast: Viele Sozialstunden, Drogengespräche. Von den Führerschein Rechtlichen Konsequenzen garnicht zu reden... 

Antwort
von Rockuser, 70

Wenn Du Pech hast 5 Jahre Haft.

Aber das entscheidet ein Richter.

§ 29 BtmG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community