Frage von pauli995, 67

mit makro letztes makro einmal rückgängig machen?

Gutene morgen, ich habe bei excel ein makro, welches beim klicken bestimmt eingegebene Werte aus bestimmten zellen kopiert und in eine tabelle überträgt und anschließend die wert der eingabefeler löscht, sodass ein erneutes eingebne und speichern möglich ist. gerne würde ich ein button haben, der beim betätigen die letzte werte wieder in die eingabefelder macht und der nutzer sie somit bearbeiten kann. ich habe das mit dem aufzeichnen gemacht aber so wäre es jeden nutzer quasi möglich alle jemals eingegebene werte beim öfteren drücken zu ändern und löschen. es soll nur für die letzte eingabe sein. jemand ideen? danke im voraus

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Excel, 51

Du musst, wenn möglich, jedes Makros rückwärts programmmieren.

Ein Problem bekommst du, wenn das Makro / die Funktion nicht invertierbar ist.
Schreibst du z. B. per Makro in C1 die Summe aus A1 und B1, kannst du von der Summe nicht mehr auf die Summanden schließen.

Da wäre es sogar noch besser, als ersten Befehl eines Makros die komplette Arbeitsmappe in ein temporäres Verzeichnis zu spiegeln und beim Rückgängigmachen diese zu öffnen und die Originalwerte zu übernehmen, bzw. die Spiegelung unter dem Originalnamen zu speichern (falls möglich).

Kommentar von pauli995 ,

Genau das wars. habs jetzt einfach übers Aufzeichnen gemacht aber danke!

Kommentar von Suboptimierer ,

Bitteschön!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community