Frage von Vasiliki11, 48

"Mit Liebe bedenken"?

Ist der Ausdruck: "mit Liebe bedenken" richtiges Deutsch?

Antwort
von venifan, 38

Was ist denn der vollständige Satz? Du kannst sagen: Das muss ich bedenken, ich muss über die Liebe nachdenken. Ansonsten wenn das dein vollständiger Satz ist, dann ist das falsch, weil da das Personalpronomen fehlt. Also ich, er , sie , du , ihr, etc.. :)

Kommentar von Vasiliki11 ,

Also der ganze Satz ist: Als dieser seine Farm aufgeben musste,hat er such nicht mehr zm den Hund gekümmert?den er wohl auch vorher nicht viel mit Liebe bedacht hatte.

Kommentar von adabei ,

= dem er vorher auch nicht viel Liebe geschenkt hatte.

Kommentar von Rudolf36 ,

. . . nicht mit viel Liebe . . .

Ja, das ist richtig, auch wenn es heute nicht oft so gesagt wird.

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Sprache & deutsch, 19

jdn. mit Liebe bedenken = jdm. Liebe schenken

"jdn. mit etwas bedenken" klingt ziemlich gehoben und kommt in nomalem Sprachgebrauch eher selten vor.
Richtiges Deutsch ist es auf jeden Fall.

http://www.duden.de/rechtschreibung/bedenken


Antwort
von critter, 31

Wenn du jetzt das Wort "liebe" noch groß schreibst, ist der Ausdruck richtig:

Mit Liebe bedenken

Antwort
von N3kr0One, 21

1. Ist das kein Satz
2. Liebe groß
3. ergibt das keinen Sinn, aber das war ja nicht die Frage

Kommentar von adabei ,

Bei den ersten beiden gebe ich dir recht. Beim dritten Punkt nicht.

jdn. mit etwas bedenken = jdm. etwas schenken, jdm. etwas zugute kommen lassen

Der Ausdruck ist zwar ziemlich gehoben, aber er existiert durchaus.

Antwort
von Thefifthwave, 23

Jap. Ist es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten