Frage von rockabilly1, 109

Mit lendenwirbel quetschung joggen gehen, geht das?

Hallo hab mir gestern 4 Wirbel (Lende) gequetscht 3 stark geprellt einen angerissen und einer is draußen war im Krankenhaus gestern abend hab alles durchchecken lassen und hab mich dann selbst entlassen.. Ich habe nur vergessen gehabt zu fragen wie es mit meinem Sport aussieht also ich gehe jeden Abend joggen und mache meistens noch liegestützen und Klimmzüge.. Abgesehen von den unerträglichen schmerzen wollte ich euch mal nach der Meinung fragen, kann noch mehr kaputt gehen oder kann ich wie gewohnt Sport machen, soweit ichs halt aushalte? Man sagt ja immer Bewegung ist gut und da mir im kh keiner was gesagt hat was als nächstes ansteht und ich vergessen hatte nachzufragen, frag ich halt euch :) vlt sind ja ärzte unter euch :) danke für eure Antworten!!

Antwort
von muschmuschiii, 75

Du bist mir wirklich ein Scherzkeks: du hast massive Schäden an der Lendenwirbelsäule, läßt dich auf eigene Verantwortung entlassen (?????); hast verständlicherweise heftige Schmerzen und fragst allen Ernstes, ob du damit joggen bzw. Liegestütze machen kannst: kannst du, wenn du noch eine 2. Wirbelsäule zur Hand hast.

Bewegung ist gut, in der Tat, aber mehr als spazierengehen wirst du nicht geregelt bekommen und das ist auch gut so.

Schmerzen sind immer ein Zeichen, das Probleme im Körper vorhanden sind. Ignorierst du sie kannst du 100pro mit weiteren Problemen rechnen.

PS: ich spreche aus Erfahrung, hatte jahrelang massive Probleme mit meiner Lendenwirbelsäule.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, Rücken, trainieren, 50

Hallo!

kann noch mehr kaputt gehen oder kann ich wie gewohnt Sport machen

Da kann vieles passieren -- Du darfst keinen Sport machen. Es wäre grob fahrlässig - wie auch ein Rat in diese Richtung. Wann Du wieder Sport machen darfst sollte nur ein Mediziner entscheiden, alles Gute. 

Antwort
von Negreira, 46

Da wirst Du Dir für Deinen Hund jemanden anderes suchen müssen, und zwar schnell. Als Bandscheibengeschädigte mußte ich im Mai meinen Hund leider abgeben, weil ich ihm nicht mehr gerecht werden konnte.

Du machst mit Deinem Rücken mehr kaputt als gut und es wird sich länger hinziehen. Ich verstehe das, ich habe Katzen Zuhause, wenn ich ins Krankenhaus muß, brauche ich auch immer jemanden, der "Gewehr bei Fuß" steht, um sie zu versorgen. Aber DU KANNST DAS JETZT NICHT.

Antwort
von Schwoaze, 56

Du wirst jetzt nicht ernsthaft eine Ferndiagnose erwarten. Auch wenn ein Arzt derzeit mitmachen sollte... HALLO!

Antwort
von Gothictraum, 47

wenn du im Rollstuhl landen willst nur zu, aber fur weiter kosten muss du ganz alleine zahlen

Antwort
von Hideaway, 49

Wenn du Pflegestufe und Rollstuhl beantragt hast, kannst du los traben. "Soweit die Füße tragen".....

Antwort
von Finda, 48

Was müsste denn bei dir passieren, dass du abends mal nicht Laufen gehst?

Kommentar von rockabilly1 ,

naja ich hab nen Hund da gibt's niemals ein "ich kann nicht laufen" 😄

Kommentar von Finda ,

kriegt dein Hund sein Bein nur im Laufschritt nach oben zum Pinkeln?

Kommentar von rockabilly1 ,

nö aber er ist es gewohnt das wir abends joggen gehen :/

Kommentar von Finda ,

Und wenn er verletzt ist an Wirbelsäule etc. dann holst du ihn auch aus der Tierklinik und joggst.
Jaja. So Gewohnheiten sind schon eine dolle Sache.

Kommentar von rockabilly1 ,

Hallo?! Wir sprechen von mir nicht von ihm, sollte er mal was an der Wirbelsäule oder so haben dann werd ich garantiert nicht mit ihm joggen gehen!!! Aber was ich mit meiner Gesundheit mache is ja n ganz anderes Thema... Ich bin kein couchpotatoe ich hasse es krank im Bett zu liegen und deshalb hatte ich gefragt!

Kommentar von Finda ,

Vernünftiger Umgang mit einer akuten Verletzung ist das Thema. Oder?
Zwischen Joggen gehen und krank auf der Couch liegen gibt es ja noch Zwischenschritte, die dir gut tun und dir helfen, langsam zu verheilen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community