Frage von sjnge, 74

Mit Lehrerin reden - Sinnvoll?

 Bis vor kurzem war ich mir sehr sicher, dass ich nach meinem Abitur, Medizin studieren will. Nachdem mir aber jetzt viele in meinem näheren Umfeld gesagt haben, dass ich bestimmte Dinge gut kann, was ja eigentlich erst mal positiv ist, bin ich mir jetzt unsicher was ich später machen soll, auch weil ich selber gar nicht mehr richtig weiß, was ich will. Deshalb überlege ich ob ich mit meiner Lehrerin reden soll. diese ist erst seit diesem Schuljahr an unserer Schule, dennoch ist sie die Lehrerin, der ich gerade am meisten vertrauen würde. Lehrer haben da ja auch wesentlich mehr Ahnung, als meine Freunde etc und sie sorgt sich auch um Schüler, denen es gerade nicht so gut geht, auch wenn sie sie noch nicht so lange kennt. Deshalb meine Frage, meint ihr es wäre sinnvoll mit dir darüber zu reden? 

Antwort
von gadus, 15

Man sollte Medizin studieren,wenn man die richtige Einstellung dazu hat und nicht,weil man den passenden Notenschnitt hat.Ein Gespraech mit deiner Lehrerin kann nicht schaden.   LG  gadus

Kommentar von sjnge ,

Das ist mir klar ich mache es auch nicht aufgrund meiner guten noten

Kommentar von gadus ,

Das war mir schon klar.   LG  gadus

Antwort
von Nishiwaa, 19

Ja, klar. Sie kann dich beraten und kennt bestimmt auch deine Stärken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community