Frage von Kessicaz, 54

Mit Lehrer privat telefonieren?

Also mein Biologielehrer und ich verstehen und ganz gut und er hat mich angerufen um mir zu erzählen was in der Schule so abgeht bezüglich etwas dass ich leider gemacht habe. Und danach sind wir auf persönlichen Kram zu sprechen gekommen und er hat sich mit einem Bussi verabschiedet. Meine Klasse meint dass sie das ziemlich unfair finden und ich voll bevorzugt werde. Find ich aber echt nicht! Wie findet ihr das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ItsJustMe38, 50

Was erwartet ihr den von Lehrern? Das sind keine Lehrer-Roboter, das sind Menschen und natürlich können die auch Privat mit jemanden sprechen.

Außerdem finde ich sowas total wichtig, um den Kontakt zwischen Lehrer und Schüler zu binden.
Ein guter Lehrer muss gleichzeitig als guter Freund/großer Bruder fungieren, dem man sich zb. bei Problemen zuwenden kann...

Antwort
von pn551, 31

Wenn er mit Dir etwas zu besprechen hat, soll er das gefälligst am anderen Tag in der Schule machen, Du bist doch nicht aus der Welt. Frage mal Deine Eltern, was die davon halten................. also von dem Bussi. Ich glaube, Dein Vater würde ihm auch ein Bussi geben...............aber evtl. mit der Faust.

Der Lehrer überlegt gar nicht, daß er in Teufels Küche geraten kann, zumal Du auch noch in der Schule damit hausieren gehst. Hoffentlich machen Deine Schulkameradinnen das nicht noch zum Tagesgespräch, daß es sogar bis ins Rektorat gelangt.

Antwort
von Ratvoller, 42

Jeder Mensch hat seine Lieblinge. Es ist einfach so. Menschlicher Instinkt. Das gleicht sich in anderen Fächern oder im späteren Leben dann höchstwahrscheinlich wieder aus :)

Antwort
von rotreginak02, 43

Ich finde das unprofessionell von dem Lehrer.

Antwort
von 1fragmichnur, 48

naja ,,,,so ist das nicht richtig 

Antwort
von rayzzz111, 54

So ist das Leben eben wenn ein Lehrer dich mag wird er dich immer besser benoten ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten