Frage von Hallo3081, 66

Mit kurzfahrkennzeichen nicht vereinbarte Strecke fahren strafe?

Was droht mir für eine Strafe wenn ich eine Strecke fahre die nicht vereinbart war mit einem kurzfahrzeichen

Antwort
von CaptnCaptn, 28
Antwort
von schleudermaxe, 26

... mit einem KZK darf nur eine bestimmte Strecke gefahren werden und somit wird die Zulassungsstelle ein Bußgeldverfahren sicherlich einleiten, wenn es denn rauskommt.

Zudem darf eine Versicherung ggf. Regreß fordern.

Kommentar von sebastianla ,

Es gibt keine Festlegung auf den Zielort, die Route oder die Kilometer. Lediglich der Zweck der Fahrt ist festgelegt (Probe- und Überführungsfahrten).

Kommentar von migebuff ,

Ja, sofern eine gültige HU vorliegt. Ohne wird zwar auch ein Kurzzeitkennzeichen ausgestellt, dann aber unter der Auflage, dass nur auf direktem Weg zum TÜV gefahren werden darf.

Kommentar von schleudermaxe ,

... und wie läuft das mit einer Überführung? Gibt es da wirklich keinen Ort für Abfahrt und Ziel?

Kommentar von Hallo3081 ,

Aber Probezeotverlängerung nicht oder ?

Antwort
von BenniXYZ, 16

Welche Strecke du mit dem Kurzzeit fährst ist der Versicherung idR.völlig egal. Hauptsache du hältst dich an das zeitliche Limit und meldest das Fahrzeug rechtzeitig an/um. So ist gängige Praxis und die Versicherung zahlt auch, wenn du z.B. am Sonntag vor dem Eingang vom Zoo einen Parkplatzschaden verursachst.

Die STVA schreibt vor, man darf das Kurzzeitkennzeichen nur zur Überführung, für Probefahrten oder für Fahrten zum TÜV/Dekra nutzen. Theoretisch könnte dich also die Polizei bestrafen, weil du z.B. am Sonntag vor dem Zoo parkst.

Antwort
von wollyuno, 28

bei einem kurzeitkennzeichen gibt es keine vereinbarte strecke,du darfst in der zeit wo es gilt überall in D fahren

Kommentar von schleudermaxe ,

... seit wann ist das so bzw. wo steht das?

Kommentar von wollyuno ,

es wird für eine bestimmte zeit ausgestellt und nicht für eine strecke.steht doch am kennzeichen rechts die schwarzen zahlen mit gelben grund.von bis in welchem monat

Antwort
von GanMar, 23

Was verstehst Du unter "Kurzfahrkennzeichen"? Reden wir über deutsche Vorschriften und Gesetze?

Antwort
von stefan1531, 35

Ein Kurzfahrkennzeichen gibt es nicht, zumindest nicht in Deutschland.

Kommentar von schleudermaxe ,

Oh, ein Kenner?

Kommentar von stefan1531 ,

ja. Es gibt ein "Kurzzeitkennzeichen" und ein "Ausfuhrkennzeichen" in Deutschland.

Kann man aber sogar ergoogeln, wenn man einen PC bedienen kann: http://www.autokennzeichen.net/deutschland/kennzeichen-arten.htm

Kommentar von Alopezie ,

Kurzzeitkennzeichen - Kurzfahrkennzeichen alles das gleiche.

Deine Antwort war also unnötig. Entweder beantwortet man die Frage oder halt nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten