Mit Kur locken bekommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Deine Freundin das so behauptet und das bei ihr definitiv so funktioniert, dann sollte sie umgehend bei Procter & Gamble anrufen, einen Termin vereinbaren und denen das vormachen.

Unter einem Jahresvertrag ab 2 Mio.Euro aufwärts sollte sie sich dann aber nicht für deren Werbezwecke einspannen lassen, denn das würde denen für die Marke Pantene ganz sicher weltweit hunderte Millionen mehr an Umsatz einbringen.

Mal ganz davon abgesehen, was in diesen "Locken pur" Produkten so alles an gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffen vermischt ist  . . . wie sollte solch ein billigst produziertes Chemieprodukt mal eben glattes Haar zu lockigem Haar umformen?     Das schafft nicht einmal Dauerwellflüssigkeit, ohne dass die Haare zusätzlich auf Wickler eingedreht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schon möglich, aber von alleine wird es nicht sein..musst du die Haare ein bisschen mit die Hände in der Form bringen.danach vorsichtig föhnen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell ist das schon möglich, aber du musst natürlich schon eine gewisse Naturwellung in deinem Haar haben. Sonst hast du keine Chance. 

Besser finde ich noch Lockenschaum. Gebe ihn ins nasse Haar, aber nicht ausspülen. Dann mit Diffusor föhnen. Versuche es einfach. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?