Frage von Hhaannssii, 384

Mit Kumpel ins Bordell?

Ich würde gern mit einem Kumpel ins Bordell gehen. Dort kostet eine halbe Stunde 50€. Wir würden gern zu zweit eine nehmen. Zahlen wir dann doppelt? Ist das beim Whirlpool genauso?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Prostitution & Sex, 184

Mir scheint Du bist noch nie in einem Bordell gewesen. Im richtigen Bordell ist es mit einem Kumpel, mit dem man quatschen und fachsimpeln kann, zwar netter - für die Sessions mit den Girls sollte man aber eher erst mal nur 1:1 ein Zimmer aufsuchen.

Geld sparen könnt ihr durch eine Doppelbelegung nicht, denn die Girl kassieren pro Gast und Zeiteinheit. Das bedeutet, Du bekommst für Deinen Fuffi nur eine "halbe Frau". Wenn Ihr erst einmal genug Sicherheit gewonnen habt um vor Anderen überhaupt zu "können" und das Euer Fetisch ist, dann könnt ihr ja mal einen MFM-Dreier buchen. Lest aber vorher mal "Wir sehen uns im Puff!" (Amazon) um eine Vorstellung von den verschiedenen Geschäftsmodellen sowie Gepflogenheiten zu bekommen.

Voraussetzung ist in jedem Fall, dass ihr Beide mindestens 18 seid!

Bedenke, dass der Volksmund unter "Bordell" völlig unterschiedliche Geschäftsmodelle zusammenfasst, die daher auch ein höchst unterschiedliches Erlebnis liefern!

Das beste Preis-/Leistungsverhältnis und eine gute Möglichkeit zum "schnuppern" sind Sauna- und FKK-Clubs, die Du Dir als eine Mischung aus Wellness-Hotel, Bar, Restaurant, Disco und Freizeitbad vorstellen kannst. Du zahlst am Empfang den Eintritt von 30-80€ (je nach Club), hängst Deine Klamotten in einen abschließbaren Spind, hüpfst unter die Dusche und wirfst Dich in Bademantel oder Handtuch. Geldbeutel, Handy usw. kommen in ein separates Wertfach, wo sie sicher aufgehoben sind..

Dann kannst Du Dich erstmal in Ruhe reinfinden, etwas trinken, die Sauna besuchen, im Pool plantschen, Sportübertragungen schauen, Dich unverbindlich mit den Mädels unterhalten und bei Interesse und Sympathie geht man gemeinsam auf ein Zimmer. Das Serviceniveau ist auch deutlich höher als bei anderen Paysex-Varianten, so gehören beispielsweise Zungenküsse normalerweise dazu. Bring auf jeden Fall genug Zeit mit und komme am besten bereits am Morgen oder frühen Nachmittag an - dann ist es noch ruhiger und Du kannst Dich erst einmal langsam an die Atmosphäre gewöhnen!

Viele Girls im Club praktizieren den geschätzten "Girldfriend-Sex" - also wie mit einer "richtigen" Freundin. Sag' dem Mädel, das Dir sympathisch ist, dass es Deine Paysex-Premiere ist - die meisten werden sich dann besondere Mühe geben, damit dieses einmalige Ereignis ein unvergessliches Erlebnis wird. Geh' nicht mit der Erstbesten, sondern lass' Dir Zeit, bis es "funkt"! Ausser dem Eintritt (s.o.) kostet die Zeit auf dem Zimmer dann meist 50 Euro pro 30min für das Standardprogramm (Schmusen, Streicheln, Zungenküsse, Lecken, Blasen & gummierten Verkehr). Bezahlt wird grundsätzlich NACH der Session - will man bereits vorher Geld von Dir, so bist Du im FALSCHEN Laden!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von RFahren ,

PS: Die Benutzung des Whirlpools ist zunächst einmal gratis - solange ihr kein Mädel ausdrücklich zu einer Whirlpool-Session einladet. Fragt die Mädels ggf. nach den Clubregeln. Wenn ihr im Pool sitzt und Mädels sich zu Euch gesellen, dann fallen keine Kosten an, solange ihr nicht zu intim werden (Sex im WO ist in der Regel ohnehin verboten aus hygienischen Gründen) Wenn ihr Girls in den WP einladet, so berechnen manche die Zeit darin, für Andere zählt es zur Aquise. Vorher fragen erspart Diskussionen am Wertfach...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von BarbaraAndree, 224

Keine Ahnung, das wird man euch beiden sicher vor Ort sagen können. Übrigens, heißt das Bordel!

Kommentar von LukBanglol ,

Mit doppel L bitte

Kommentar von BarbaraAndree ,

hahahaha, danke für den Hinweis!

Antwort
von TomMike001, 130

Ganz einfach: Je mehr die Dame arbeiten muß, was bei 2 Freiern gleichzeitig ja nun mal zwangsläufig der Fall ist, desto mehr müsst ihr auch bezahlen.

Es empfiehlt sich eine vorherige Preisabsprache! Vll. gibt´s ja Mengenrabatt!? :-D

Und wie bereits andere geschrieben haben, es heißt Bordell.

Antwort
von Wuestenamazone, 178

Wie alt seid ihr? Wenn sie zwei bedienen muß zahlt ihr natürlich auch doppelt das versteht sich wohl von selbst

Antwort
von jonas129, 129

wenns nur eine  ist dann nicht wenns zwei sind dann doppelt

Antwort
von RasThavas, 137

Tas gann tir nur ter Portellbetreiper sacken, oter die Tame.

In ein Bordell darfst du aber erst mit 18, und es steht zu bezweifeln, das du alt genug bist, bei deiner Frage

Antwort
von HuaweiExperte, 140

Ich denke das du nicht mal Ansatzweise alt genug bist außerdem ist die Vorstellung so eine Situation mit einem Kumpel zu Teilen nicht so toll

Antwort
von data2309, 135

in Bildung wäre euer Geld besser angelegt! 

Antwort
von Strrephanie, 112

klar, jeder zahlt, oder denkst Du, dass ihr auch zu zehnt als Krabbelgruppe für einen Preis machen könntet?

Antwort
von Messkreisfehler, 135

:D Ins Pordell mit Wirlepool :D

Was willsten da? Segs hapen?

Kommentar von Gregg223 ,

:D

Kommentar von Blackoutd ,

😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Kommentar von Cookialla ,

Ich hab erst beim 3. Mal lesen gemerkt, was du mit "Segs hapen" meinst. Und musste laut lachen. xD

Antwort
von Geisterstunde, 98

Was ist denn ein Pordell?

Antwort
von JustusR, 44

Chleudert den Purchen zu Poden!

Kommentar von MuttiSagt ,

You make my day 😊

Antwort
von Herpor, 103

Du musst ja ziemlich erreigt sein, dass osgar das "p" hat geworden ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community