Frage von 19KeineAhnung98, 46

Mit Kniekehle auf Hammerstiel gefallen - Was kann passiert sein?

Hallo, nachdem ich schon vor ein paar Tagen einen blöden "Knie-Unfall" hatte, ist heute nochmal passiert.

Mein Knie tut nach wie vor von dem 1.Unfall weh. Ich habe heute einen Nagel in die Wand geschlagen und den Hammer auf dem Boden stehen lassen (Stiel senkrecht nach oben). Da mein Knie weh getan hat habe ich mich kurze Zeit nur auf das andere Bein gestellt, bin dabei gestolpert und so gefallen, dass mir der Hammerstiel senkrecht in die Kniekehle gefahren ist.

Nun tut es noch mehr weh, als davor. Morgen gehe ich so wie so nochmal zum Arzt.

Kann ich mich dabei ernsthaft verletzt haben? Bänderriss, Sehnenriss, Knorpelschaden?

Bitte schreibt auch, wenn ihr schon mal einen ähnlichen Unfall hattet

Liebe Grüße

Antwort
von putzfee1, 17

Der Arztbesuch ist eine sehr gute Idee. Hier kann nämlich niemand Ferndiagnosen stellen, und Vermutungen helfen dir kein Stück weiter. Auch ähnliche "Unfälle" müssen nicht zwingend die gleichen Folgen haben.

Also ab zum Arzt und nachschauen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community