Frage von Annabella12, 38

Mit Knacken im Hals aufgewacht (Schlimm)!?

Guten morgen,

Ich bin ganz ruhig eingeschlafen es hat eigentlich keine Stunde gedauert und ich bin aufgewacht mit einem kleinen Schock, es hat beim Schlucken im Hals nurnoch geknackt( knackt immer noch ) ich hatte das vor 1 Jahr schonmal wurde das übliche Globussyndron diagnostiziert, wurde aber nichts weiter gemacht. Ging dann für kurze Zeit und kam jetzt wieder. Es ist ganz rechts .. was kann das sein .. und was kann ich tun ? :(

Helft mir, es schockt mich richtig und wenn ich zum Hausarzt gehe sagt er wieder da ist nix ._.

Liebe grüße

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Annabella12,

Schau mal bitte hier:
Arzt Hals

Antwort
von Winkler123, 19

Erstmal würde ich mir da keinen Kopf machen. Warte doch mal ein paar Stunden ab ( ohne dich ständig darauf zu konzentrieren ), dann verschwindet es vielleicht ganz von selbst wieder. - Wenn es morgen noch da sein sollte gehe mal zu einem anderen Arzt und lasse abklären ob du organisch gesund bist. Wenn auch er sagt, du wärest gesund kann auch Stress die Ursache sein.


 

Kommentar von Annabella12 ,

Ich habe mich beruhigt .. aber ich spüre da so etwas in Hals bein Schlucken und es knackt eben.. War auch schon beim Hno wurde nichts gefunden wurde zur gmynastik geschickt da die dachte es kommt vom Rücken.. Ich glaub es ist psychisch danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten