Frage von lisatalina, 62

mit Karte zahlen im ausland?

ich war noch nie richtig im urlaub und nun mit 18 will ich mit meiner schwester irgendwo hin villt ibiza barcelona türkei aber das problem ist wir kennen uns null mit deren geld aus und mit euro kann man ja auch nicht zahlen! meine kreditkarte kommt erst in 3-4 wochen aber bald fängt die schule an und wir müssten dann ohne kreditkarte ins ausland ! wie sieht es bei euch aus ? zahlt ihr im ausland immer mit karte oder tauscht ihr das geld ein ( und wenn ja woher wisst ihr den wert )

Antwort
von Rubezahl2000, 17

Spanien gehört zur EU und Spanien hat den Euro als Zahlungsmittel!

Wenn man sich nicht auskennt mit dem Geld, dann sollte man, z.B. in der Türkei, eher vorsichtig sein!
Dann besser Spanien ;-)

Aber auch wenn du dann deine Kreditkarte bekommst, achte auf das Kleingedruckte! Da kann's auch Kostenfallen geben!

Antwort
von Hardware02, 20

Also in Barcelona kann man NUR mit Euro zahlen. Auf Ibiza auch. 

Wenn ich in ein Land fahre, das eine andere Währung hat, dann besorge ich mir natürlich auch Bargeld. Den Umrechnungkurs kann man googeln, und dann merkt man ihn sich. 

Umrechnen kann man dann im Kopf. Ich habe das schon als Kind geübt: Schilling, durch 7 teilen, Lire, durch 100 teilen, Franc, durch 3 teilen und man hatte den Wert in DM. Klappt im Urlaub immer noch. Yen, durch 100 teilen und 10% abziehen. Renminbi und Dirham habe ich wieder vergessen. 

Antwort
von henzy71, 29

Ibiza und Barcelona sind in Spanien und Spanien hat den Euro. Es kann sein, dass wenn du dort Geld am Automaten abhebst, dass deine Bank dafür Gebühren nimmt (obwohl das IMHO nicht rechtens ist innerhalb der EU). Zahlst du mit EC-Karte kostet das aber keine Gebühren, sondern nur der tatsächliche Betrag. Vielerorts kannst dann beim Einkauf, dem du mit Karte zahlst, noch nach Bargeld fragen, (was dann mit auf die Rechnung kommt, aber so umgehst du Bankgebühren) aber nicht jeder Laden mit das mit.

Gruß

Henzy

Antwort
von Reanne, 31

In Spanien gibt es auch den Euro, nur in der Türkei gilt die Türkische Lira. Nimm Spanien, da kannst Du dann die Euros mitnehmen, keine Umtausch, keine Gebühren, aber gut darauf aufpassen.

Kommentar von lisatalina ,

echt kann man da wirklich in den Läden mit Euros zahlen ?

Kommentar von Reanne ,

Ja ganz sicher, Spanien ist Mitglied in der EU und hat schon lange als Zahlungsmittel den Euro.

Kommentar von ellaluise ,

OMG

Antwort
von megaruelps, 36

Beim geldtauschen steht der eintauschwert immer vorher dran. Jede tauschbude hat aber einen anderen wert, da jeder anders daran verdient. Bei Kartenzahlung werden gebühren von der bank fällig.

Antwort
von Schnaps123, 18

Ich Zahl mit der Visa Karte, da ist es meistens kostenlos

Kommentar von woizin ,

"meine kreditkarte kommt erst in 3-4 wochen".

Kommentar von Schnaps123 ,

Tja mein Beileid

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten