Frage von Becca04, 1

Mit jungen verabreden, ohne lügen?

Ich würde für sonntag von einem jungen ins kino eingeladen, aber ich habe ihn in einer dating-app kennengelernt, er ist in meinem alter und echt nett, ich würde das angebot so gerne annehmen ( will ihn auch gerne kennenlernen ) nur das einzige problem sind meine eltern. Ich weiss es ist gut wenn sie sich sorgen um mich machen aber sie machen sich überkrasse sorgen. Ich lüge meine eltern ungern an und sag ihnen immer wenn ich mich mit jungs treffen will aber mich nervt es dass diese mich immer abholen müssen und ich hier in der nähe bleiben muss. Ich kann aber auch nicht sagen dass ich ein Date habe und ich nachher was erzähle, nein, ich der junge muss mich abholen und ich muss alles über ihn wissen damit meine mutter jedes kleinste detail weiss, dabei wollen wir uns persönlich kennenlernen.. Habt ihr tipps wie ich das machen soll ohne meine eltern anzulügen ?

Antwort
von Marina010396,

Wie alt bist du denn? :-)

Vielleicht könnt ihr irgendwie sowas ausmachen wie,

- du schreibst einmal in der Stunde, dass es dir gut geht

- du gibst deinen Eltern deinen genauen Standort durch (wo du sein wirst)

- deine Eltern bringen dich zum Treffpunkt (oder zumindest in die Nähe, ohne dass der Junge das mitbekommt, wenn du ihnen deine Sorge, dass dir das peinlich ist oder so erzählst, haben sie sicher Verständnis)

hoffe, ich konnte dir helfen

LG Marina

Kommentar von Becca04 ,

Die tipps haben mir sehr geholfen ! :) 

Ich bin 16 aber werde in 1 monat 17 

Das mit dem mir seie das peinlich verstehen die nicht, habe ich schonmal probiert aber der rest ist echt gut

Danke !

Kommentar von Marina010396 ,

Also ich finde mit 16 sollten deine Eltern dir soweit vertrauen, dass du dich im Notfall währen kannst oder ähnliches. Vielleicht können deine Eltern sich mal mit den Eltern deiner Mitschüler (wenn du noch zur Schule gehst) oder sonst von deinen Freunden unterhalten, wie die das so handhaben :)

Antwort
von cloudwater, 1

Hallo.

Wie alt bist du denn?

Ich gehe in meinem ganzen Leben mit keinem Jungen / Mann ins Kino, den ich noch nicht vorher gesehen habe (falls ich das richtig verstehe).

Deine Eltern würde ich nicht anlügen, sondern Ihnen zuhören und Mal überlegen, ob sie evtl. Recht haben.

Denke bitte an das Thema "Loverboy" und unterschätze die gewaltige Kraft der Liebe nicht. Wenn ein Junge es daruaf abgesehen hat, dass du dich verliebst, hast du keine Chance.

Wie du dich dann mit ihm treffen kannst, weiß ich nicht. Grundsätzlich ist es schwierig, wenn man sich komplett fremd ist. Es ist jedoch immer Vorsicht geboten.


Alles Gute. Gruß


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten