Frage von xMarx, 44

Mit jüngeren treffen?

Hallo! :D

Mein Kumpel ist 13 Jahre alt, also 3 Jahre jünger als ich und wir kennen uns schon seit 4 Jahren, er sieht auch eig etwas älter aus als 13, da er so groß ist wie ich. ^^ Nur er hat mir vorhin geschrieben, dass er sich heute mit zwei Mädchen treffen möchte, die 12 und 13 sind und da er etwas schüchtern gegenüber Mädchen ist, wollte er mich mitnehmen. Ich habe natürlich zugestimmt, aber ich fühle mich bei dem Gedanken mich mit 12 Jährigen Mädchen zu treffen etwas komisch, auch wenn ich nur zur "Unterstützung" mit komme. ^^"

Würdet ihr mit gehen oder wäre es für euch auch etwas komisch, euch als (grade gewordener) 16 Jähriger mit einer 12 und einer 13 Jährigen zu treffen, auch wenn ihr euren Kumpel nur helfen wollt? :)

Antwort
von meterano7, 22

Was andere denken is ja erstmal egal, finde es auch komisch aber so wie du es geschrieben hast, würd ich auf jeden Fall meinem Kumpel helfen, dafür sind Freunde doch da. Is ja kein Doppeldate oder so :D

Antwort
von ichwillswissen5, 42

Ja es kommt einem glaub ich trotzdem sehr komisch vor die sind ja noch kleine "scheißer" im gegensatz zu dir. Musst du wissen aber wirst dir komisch vorkommen denk ich mal

Antwort
von kidigoka, 11

Ist doch egal verhalte dich einfach locker bleib bei dein freund eher als bei den mädchen verhalte dich aber trotzdem nett und ja das schauckelst du schon ...

Antwort
von alfagun74, 24

Ich persönlich würde einen Zahnarzt Termin haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten