Frage von Hchoi, 64

Wie kann ich Aufgabe 2 mit Java programmieren?

Hallo, ich hoffe jemand kann mir bei Aufgabe 2 weiter helfen:

Komplette Aufgabe: 

  1. Anlegen bzw. Instanziieren von Wetterdaten über 5 Tage als 5 Objekte der Klasse Tageswerte
  2. Aufzeichnung von Temperatur (Minimum und Maximum eines Tages) und Niederschlagsmenge je Tag 
  3. Speicherung der Tageswerte in einer ArrayList 
  4. Berechnung und Ausgabe der durchschnittlichen Höchst - und Tiefsttemperaturen sowie der durchschnittlichen Niederschlagsmenge

LG

Antwort
von regex9, 44

So, jetzt kennen wir deine Hausaufgaben, schön. Aber wo liegen bei diesen Aufgaben deine konkreten Probleme, wo kommst du nicht weiter, welchen Punkt verstehst du nicht?

Und: Was hast du bereits versucht, welche konkreten Gedanken hast du dir zu den einzelnen Punkten bereits gemacht?

Kommentar von Hchoi ,

oh, das hatte ich eigentlich aufgschrieben. Nur nr 2.

ich war mir nicht sicher, ob ich da 2 variablen zu deklarieren habe und wie ich diese initialisieren könnte.

Kommentar von regex9 ,

Bei Aufgabe 2 sehe ich 3 Variablen für einen Tag: 

  • Maximale Temperatur
  • Minimale Temperatur
  • Niederschlagsmenge

Vorweg: Wenn du sie deklarierst, kannst du sie nicht mehr initialisieren, nur noch definieren:

int a; // deklarieren
a = 1; // definieren
int b = 1; // initialisieren

Definieren würde ich sie wohl mit Hilfe des Konstruktors der Klasse Tageswerte.

public Tageswerte(int maxTemperatur, int minTemperatur, int niederschlag)
{
this.maxTemperatur = maxTemperatur;
// usw. ...
}

Inwiefern du nun echte Daten holen und berechnen musst, ist abhängig vom Kontext, in dem du diese Aufgabe bekommen hast. Wenn ihr erst bei Anfängen der Programmierung seid, kannst du ganz sicher spontane Daten an die Objekte übergeben. Wenn das nicht klar ist, kläre es bestenfalls einmal mit dem Aufgabensteller.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten