Mit Hauptschulabschluss Medizinische Fachangestellte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es geht. Ich habe gerade 2 junge Frauen mit Hauptschulabschluss als Azubis für den Beruf zahnmedizinische Fachangestellte eingestellt.

Für die Ärzte wird es ähnlich sein. Es gibt da keine Vorgaben, jeder Arzt ist selbständig und frei in seiner Entscheidung.

Das wichtigste ist wie Du rüberkommst.

Und wenn Du es schaffst gute Noten in den wichtigsten Fächern zu bekommen, hebt Dich das auch schon von der Masse ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke das geht, wenn du beim Vorstellungsgespräch einen guten Eindruck machst und der Chef davon überzeugt ist, dass deine schulischen Noten reichen, denn du musst auch zur Berusfschule gehen und dort den Stoff lernen. Wenn du jetzt Probleme in der Schule hast, dann wird es später in der Berufsschule nicht einfacher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube man kann es auch mit einem Hauptschulabschluss machen. Du musst allerdings einen Betrieb finden für welchen ein hauptabschluss genügt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung