Frage von Pizza007Bond, 69

Mit Hardtail Donwhill fahren?

Hallo zusammen,

kann man auf dieser Strecke(https://www.youtube.com/watch?v=fmRDpMGGVTg)mit einem Hardtail Downhill fahren?

Lg pizza007bond

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, Hardtail, MTB, ..., 51

Richtig große Sprünge waren da nicht dabei.

Sollte schon gehen, aber deine Felgen werden dann häufiger einen Achter drin haben.

Wenn schon ein Hardtail, dann aber eher ein Dirt Bike. Die halten etwas mehr aus als die normalen Hardtails.

Wenn du dann aber mal höher hinaus willst, solltest du über ein anderes Bike nachdenken.

Und achte darauf, dass du eine Kettenführung dran hast/ kaufst. Es gibt nichts nervigeres als immer die Kette neu drauf machen zu müssen.

Kommentar von Pizza007Bond ,

Kenn mich noch nicht so aus, was ist ein Achter?

Kommentar von elenano ,

Wenn deine Felge verbogen ist und dann unrund läuft.

Dann schlägt auch deine Bremsscheibe an und das Laufrad ist nicht mehr so stabil.

Kommentar von FreeRider2 ,

Mit der Bremsscheibe hat das nichts zu tun! Denn die sitzt ja direkt auf der Nabe.

Kommentar von elenano ,

Stimmt. Sorry, betrifft Felgenbremsen.

Kommentar von Pizza007Bond ,

Ok danke

Antwort
von Catman2000, 50

Ja kommt drauf an welches

Kommentar von Pizza007Bond ,

Ist eines von Felt. Hat 700 Euro gekostet, weis nicht ob der Preis eine Rolle spielt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community