Frage von lilimax, 74

Mit Handgefertigtem Geld verdienen?

Ich würde gerne mein Hobby erweitern und Handgefertigte Dinge verkaufen.(Halsbänder, Leinen, Armbänder, Schlüsselanhänger uvm.) Darf ich das privat verkaufen, oder brauch ich da direkt eine Genehmigung? Leider finde ich nichts konkretes bei Tante G. ;) (Ich wohne in der Schweiz)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Saisha, 73

Hab jetzt auch nur einen Beitrag bezüglich der Eintragung ins Handelsregister gefunden: ab 100.000 pro Jahr ist die Eintragung obligatorisch, ab 2.300 sollte man es in Erwägung ziehen, da einige Leute hier einen Nachweis verlangen - zB brauchst du die Anmeldung auch wenn du ein Bankkonto für deine Einnahmen einrichten möchtest.

Hier mal der Artikel dazu (der Blog enthät bestimmt noch weitere interessante Artikel für dich;): http://blog.startups.ch/grundung-einer-einzelfirma-ab-wann-ist-eine-einzelfirma-...

Antwort
von Norman72, 63

Ich bin zwar in Deutschland, aber auch in der Schweiz sollte es sich dann um eine gewerbliche Tätigkeit handeln, die angemeldet werden muss und auf deren Verdienste du steuern zahlst. 

Um alle Zweifel auszuräumen empfehle ich einen Anruf bei deiner Stadt / Gemeinde. Dort bekommst du dann auch verbindlich Auskunft.

Antwort
von KEKO174, 74

Wenn du regelmäßig einkommen machen würdest damit müsstest du das dem Finanzamt melden ansonsten reagieren die sehr empfindlich bei sowas. Wenn es nur gelegentliche und nicht zu hohe sind dürfte das kein Problem sein.

Antwort
von edgar4802, 59

Jetzt zur kommenden Advents und Weihnachtszeit  könntest du gut auf Märkten verkaufen , das macht viel Spass und bringt einiges !!!

Antwort
von LochiNick, 69

Über eBay darfst du geringe Mengen privat verkaufen, ohne ein Gewerbe angemeldet zu haben.

Antwort
von viopa, 18

So bald es sich um einen regelmäßigen Verkauf handelt und die Sachen speziell zum Verkauf angefertigt werden, musst Du ein Gewerbe anmelden.... zumindest ist das in Deutschland so...

Antwort
von Reanne, 57

Es gibt eine Plattform, die heißt "DAWANDA", dort verkaufen viele Leute aus aller Herren Länder ihre selbstgefertigten Produkte. Schau Dich dort mal um.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community