Frage von Fabri99, 162

Mit Grinder von der Polizei erwischt?

Hallo, ich wurde heute mit Handy auf dem Fahrrad wegen Pokemon GO angehalten. Leider, als der Kollege meine Personalien aufgeschriben hat, hatte der Polizist so viel Langeweile mich zu fragen was ich mitführe und hat anschließend gebeten meine Tasche zu durchsuchen. Falls ich ablehne, würde er es "anordnen" lassen. Im Schock hab ich das dann dummerweise zugelassen. Es wurde ausschließlich ein Grinder/Crusher gefunden mit mehr als minimalen Cannabisrückständen, er hat ihn ohne überhaupt hineinzusehen eingezogen. Der Polizist meinte ich habe nichts zu befürchten. Ich bin unter 17 und lebe in Brandenburg. Was passiert nun? Meine Eltern sollten es nicht unbedingt erfahren, wäre zwar an sich nicht schlimm, aber nur unnötiger Stress..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Famas1907, 127

Ich denke nicht dass viel passiert - ein Grinder ist ja für "Tabak" gedacht. Ab 16 ist es in Deutschland erlaubt in den eigenen vier Wänden zu rauchen - jedoch nicht in der Öffentlichkeit. Deshalb wird er ihn wohl eingezogen haben.

Naja....mein bester Tipp: Lass den Scheiß mit dem Graß - kostet Geld und ist mehr als dämlich.

Kommentar von Fabri99 ,

Wie definierst du "nicht viel"? 

Ja werde ich auch, da ich jetzt in die 12. komme und mich angemessen auf meine Prüfungen konzentrieren will. 

Kommentar von Ku420Sh ,

Ja, unbedingt, hör auf mit gras und hau dir stattdessen mit Pep die Birne voll wenn du lernst!

Kommentar von Famas1907 ,

Ja das ist natürlich viel intelligenter....Schwachsinn...

Kommentar von Hardstyle4Life ,

Doch kein Pep beim Lernen... Nimm Ritalin. Ist zwar fast das gleiche aber es ist ja vom Arzt verschrieben also muss es doch gut sein :)

Antwort
von AntwortMarkus, 99

Sie werden es aber erfahren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community