Frage von Manuel129, 61

Mit Grafiktablett zeichnen?

Hallo, 

ich wollte mal fragen ob ihr eventuell Tipps für mich hättet, wie ich am besten ins Digitale zeichnen einsteige und was ich mir dafür alles kaufen sollte, welches Programm etc. Wenn es wichtig sein sollte: Ich will hauptsächlich Mangas zeichnen und habe wirklich noch gar keine Erfahrung mit Grafiktabletts..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von agata111, 15

Hallo,

Das einsteigen ist nicht wirklich schwer, aber wichtig ist es ein gutes Programm dafür zu haben. Da würde ich dir definitiv zu Paint Tool Sai raten, da es sich hierbei um ein recht professionelles handelt, in dem du kaum bis gar keine Probleme haben wirst. Natürlich wäre auch Gimp ein Programm, wenn es aus Kosten bedingten Gründen nicht Möglich ist, allerdings kannst du auf Sai auch probieren ohne Nutzung von Grafiktablet zum Einsteigen zu zeichnen. Das ist natürlich schwerer, doch durch die Vektorenebene wird alles geregelt. 

Ich selbst nutze ein wacom cintiq 13hd, was natürlich sehr teuer ist. Ich selbst würde dir jedoch raten mal nach einem billigen Tablet von Wacom zu schauen wie zum Beispiel ein Wacom Bamboo oder aber, wenn das nicht geht, ein Arcus Grafiktablet. Diese sind sehr gut und die Hauptsache ist, das es kaum bis gar keine Verzögerung im zeichnen gibt. 

Das Zeichnen digital unterscheidet sich anfänglich stark vom zeichnen per Hand. Es ist einfach anders und schwieriger mit den Ebenen, sieht am Ende aber viel besser aus wenn man erst einmal rein kommt. 

Auch ich zeichne Mangas, bewege mich manchmal im GFX Bereich, zeichne aber auch selbst im meisten Falle. Ich kenne mich damit sehr gut aus und bin Zeichnerin in einem Forum. Bei Fragen, stehe ich dir gerne zur Verfügung. Übrigens würde ich mich als Anfänger nicht an Photoshop ranwagen. 

Liebe grüße, 

Raven

Antwort
von Jehehezsr, 24

http://www.ebay.de/itm/UGEE-M708-Grafik-Tablet-Grafiker-Pad-10x6-inch-5080-LPI-2...

Das Teil ist in Preis/Leistung einfach nicht zu toppen. 

Als Programm empfehle ich Krita oder Paint tool SAI  :)

Antwort
von Yalana, 28

am besten steigst du billig ein; kauf dir ein tablett für unter 50€ und benutz erstmal gimp. 

das einzig wichtige dabei ist eigentlich, dass dein stift richtig eingestellt ist, sodass die spitze druck überträgt und deine linien dementsprechend dünner und dicker werden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community