Frage von teerbasis, 47

Mit gesunder ernährung dicker werden?

Bin sehr dünn und renne deßhalb nur mit Langen Ärmeln herum weil es mir sehr unangenehm ist. Ich esse eigentlich durschnittlich viel und fast komplett ohne fleisch. Gibt es eine Möglichkeit mit vegetarischen und gesunden Mahlzeiten ein bisschen in die Breite zu wachsen? (15 J / 47 Kg / 172 cm)

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Gesundheit, 7

Morgens Haferflocken mit milch und nüssen
Als snack nüsse / kekse / bäckerei sachen
Abends rührei mit käse oder semmeln mit belag und mittags nen teller voll Nudeln oder reis mit sosse oder ofenkartoffeln mit käse und quark dip. Nachtisch kuchen/ kekse oder so :) auf alle Fälle mehr Kohlehydrate:)

Antwort
von Schwoaze, 23

No? A bissl wird nicht reichen!!! 47 kg bei 172 cm??? Soll ich Dir was sagen? Pfeif auf gesund! Hau richtig rein! In 10 kg kannst Du noch immer vernünftig werden!

Es gibt sehr wohl gesunde Sachen, die kalorienreich sind! Backe Dir einen Haufen Kartoffelscheiben im Backrohr. Dazu Olivenöl, geriebenen Käse, Speck, .... mach Dir einen Thunfisch-Salat mit Mais, Oliven, Tomaten, eine Menge Olivenöl und viel Vollkorn-Gebäck dazu... Du siehst, Möglichkeiten gibt es genug.

Sei kreativ und lass es Dir gut schmecken!

Kommentar von teerbasis ,

Danke für die schnelle Hilfe. :D

Antwort
von onyva, 14

ja gibt es genug. 

eine tüte studentenfutter am tag. gemüse in z.b. kokosöl anbraten (ist wichtig und gesund). eierspeise mit mehr eigelb als eiweiß essen. zum salat 3 EL öl und paar sonnenblumen-, kürbis- oder pinienkerne. spinatlasagne usw

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community