Frage von xxchristian, 5

Mit FritzBox über eine VPN ins Internet bzw Wlan ausgeben?

Guten Abend,

die Situation ist folgende: Ich wohne in einem Studentenwohnheim und habe nur Zugriff aufs Internet, indem ich einen VPN-Tunnel zum Campus meiner Uni aufbaue. Das LAN-Kabel nur in die Datendose und in meinen Laptop stecken, funktioniert nicht. So hab ich noch keine Internetverbindung.

Also benutze ich den Cisco AnyConnect Secure Mobility Client um den VPN-Tunnel aufzubauen.

Nun will ich aber WLAN haben, dafür hab ich mir nun die FritzBox 7270 angeschafft, die das mit dem VPN-Tunnel wohl schaffen sollte.

Doch WIE schaffe ich nun das die FritzBox mir Wlan gibt?

Über direkte Hilfe oder Hinweise wäre ich sehr dankbar! :)

Antwort
von lixy6, 4

Ich verstehe deine Frage nicht ganz. Du hast einen LAN-Anschluss der Uni? Das heisst, du kannst mit dem Netz der Uni kommunizieren? Wenn ja, dann brauchst du keinen VPN-Tunnel, sondern die richtigen Einstellungen für den Gateway etc. Wenn nein, das heisst du hängst nicht am Netz der Uni, und nicht am Internet, dann kannst du auch keinen VPN-Tunnel dazu aufbauen.

Kommentar von xxchristian ,

Ich kann nur über den VPN-Tunnel mit dem Netz der Uni bzw mit dem Internet kommunizieren. Ich weiß nicht wer sich das so ausgedacht hat. Aber wie gesagt, nur LAN-Kabel reicht nicht, erst mit dem Verbinden mit dem Hochschulnetz, habe ich Internetzugriff. 
Es ist wohl sehr ungewöhnlich das man nur über diesen Umweg Internet hat, denn niemand kann mir helfen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten