Frage von DarkKeks, 52

Mit Freundin zusammenziehen, wenn beide Bafög bekommen?

Ich beziehe AFBG, Kindergeld und ein Studienkredit der KFW: 673,64, 190,00, 200€

Ich möchte jetzt mit meiner Freundin zusammenziehen, Sie bekommt Elternunabhängiges Schülerbafög, Kindergeld und Halbweisenrente: 484, 196, 150.

Wird dabei irgendwas gekürzt?

Gruß DarkKeks

Antwort
von Kingfrosch, 18

Nach einem Jahr werdet Ihr zusammen veranlagt als Lebensgemeinschaft, es sei denn die Wohnung die Ihr habt ist WG geeignet.

Ich weiß nur das ALGII empfänger besser alleine Wohnen. Miete zahlt ja eh der Staat. Sobald nämlich einer dann arbeitet, wird es nämlich ungünstig. Und Beziehungen halten ja heute kaum noch.

Kommentar von DarkKeks ,

Danke für die Antwort. Habe mittlerweile herausgefunden, dass das beim Bafög/AFBG ganz anders aussieht. Es ist völlig egal, wer noch in meiner Wohnung wohnt und wie ich zu dieser Person stehe, solange wir nicht verheiratet sind, wird jeder für sich berechnet und es gibt keine Abzüge.

Zu der Aussage das Beziehungen eh nicht lange halten, ich denke das hat in einer Fachlichen Antwort nix zu suchen.

Nebenbei bin ich seit 6 Jahren mit meiner Freundin zusammen :)

Gruß DarkKeks

Kommentar von Kingfrosch ,

Tut mir leid wenn ich da mist erzählt habe. Meine Antwort sollte sich auch mehr auf ALG2 beziehen.

Ich bin hier auch emotional unterwegs. Sachlich oder Fehlerfrei ist nciht mein Anspruch. Zusammenziehen ändert viel am miteinander. Ich befürworte lange Beziehungen. Viel Erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community