Frage von Beatawilczek11, 94

mit fast 5 Jahren Reiterfahrung ein 5 Jahre altes Pferd reiten?

Antwort
von dasadi, 49

Nun ja, was sagt das Alter eines Pferdes aus ? Wenn es gut ausgebildet ist und einen ehrlichen, freundlichen Charakter hat, dann ja. Wenn Du bereits gelernt hast, wie man richtig und ausbalanciert sitzt, was man mit den Zügeln nicht macht und meinst, mit diesem Pferd gut lernen zu können, dann ja. Ich denke immer, ein Anfänger ist auf einem routinierten Pferd gut aufgehoben, ein Jungspund kann halt schon mal öfter seine dollen 5 Minuten kriegen, da sollte man schon sattelfest sein.

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde & reiten, 64

Kommt auf die Umstände an.

5 Jahre Reiterfahrung kann viel oder fast nichts bedeuten. Und ist auch ein Unterschied, wie reif das Pferd ist und ob Du Unterstützung hast.

Expertenantwort
von Heklamari, Community-Experte für Pferde, 45

mit nem kompetenten Trainer? ja klar, aber immer !

Viel Spaß !

Antwort
von emily2001, 64

Hallo,

die Frage wäre eher: ob das Pferd schon beritten wurde, ob es sich als Reitpfert eignet, sonst mußt du ihn selber ausbilden....

Emmy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten