Frage von cleopatraxx, 39

Mit fast 18 weg. Suche Möglichkeiten?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und werde in 5 Monaten 18. Ich wohne alleine mit meiner Mutter, mit der ich mich auch sehr gut verstehe. Jedoch hatte ich einen falschen Freundeskreis, von dem ich mich abgewant habe. Doch seitdem halte ich es hier wo ich wohn nicht mehr aus. Obwohl ich mich mit meiner Mutter/meiner Familie gut verstehe, will ich mich ungern an sie wenden oder meine Mutter fragen ob sie mit mir wegzieht. Ich suche dringend nach Möglichkeiten in eine andere Stadt zu ziehen. Weiß jedoch auch nicht wie ich das mit der Schule machen soll. (Mache grade meinen Realschulabschluss und wollte danach das kaufmännische Berufskollege machen) Wie man merkt, ist das hier alles nicht gut durchgedacht. Bin grad auch ziemlich verzweifelt ... Danke schon mal im Vorraus für gute Ratschläge.

Antwort
von morizx3, 13

Es tut mir leid das ich dir nicht helfen kann aber es gibt doch andere wege eine wohnung zu finden oder? 

Wenn nicht dann geh in ein Jugendheim oder Jobbe in deiner freizeit als Kellnerin und zieh dann in deine eigene wohnung. Wär doch ein vorschlag wert oder? ;)

Viel glück noch!

Kommentar von cleopatraxx ,

Ja das mit der eigenen Wohnung und neben her jobben kommt mir am sinnvollsten vor. Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten