mit exfreund wieder zusammen, kann da noch was werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn er dir einen sehr großen Text geschrieben hat, dann zeigt das ja, dass es ihm wirklich wichtig ist. Ich würde da nicht auf andere hören, ich meine, ihr beide habt mal Fehler gemacht und meiner Meinung nach kommt man erst durch solche Zwischenfälle noch enger zusammen.

Ich an deiner Stelle würde mich da nicht verunsichert fühlen, denn für ihn ist es bestimmt auch nicht sehr angenehm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich einmal wirklich geliebt hat kann man das auch noch einmal.
Ich würde ihm eine Chance geben, er scheint sich ja wirklich zu bemühen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genieße es einfach! Bei einer längeren Beziehung wird es immer wieder Krisen geben. Euere Krise bestand einfach in einer kurzzeitigen Trennung, die ihr wieder überwunden habt. Die Trennung hat anscheinend euch beiden gezeigt, dass ihr noch viel füreinander empfindet und euer gemeinsames Leben fortsetzen wollt. Glückwunsch!

Jetzt kannst du auch aufhören, deinen Freund als Ex zu bezeichnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein es ist nicht das Richtige, wenn du daran zweifelst und wildfremde Menschen, die weder dich noch deinen Freund bzw. eure Geschichte kennen fragst ob es richtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst selbst für dich entscheiden,  was das beste ist. Erfahrungsgemäß geht es in den meisten Fällen nicht gut aus. Diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Aber wie gesagt, das musst du selbst wissen, ob du ihm noch eine Chance geben willst. Lass dich da nicht von anderen beeinflussen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin jetzt auch wieder mit meinem ex zusammen und als wir uns getrennt haben..das íst jetzt 1,5 Jahre her^^ Ich denke es kann IMMER noch was werden solange beide daran glauben und auch daran arbeiten das es funktioniert :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?