Frage von Arie87, 195

Mit evtl. 30 Jungfrau, wie kann man damit klarkommen?

Hallo alle zusammen,

da ich nächstes Jahr im Juni 30 werde und noch nie eine Freundin und noch Jungfrau bin, tut es mir doppelt weh nie diese Erfahrung gemacht zu haben. Ich habe Angst dass der Zug für mich abgefahren ist und ich weiß nicht, was ich tun kann und für mein Aussehen kann ich nichts dafür und breche manchmal in Tränen aus (habe einen Migrationshintergrund; meine Wurzeln liegen in Sri Lanka bin aber in Deutschland geboren und aufgewachsen) um zu zeigen dass ich ein sympathischer Kerl bin und ihr mein Herz schenken möchte . Die Abweisung tut mir auch sehr weh und überlege hin und wieder, ob es mit der Silvesterattacke zusammen hängt.

Vielleicht habt ihr einen Rat für mich, wie ich damit klarkommen kann. Vielen Dank im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KittyCat2909, 148

An einer Silvesterattacke liegt es sicher nicht, denn davor hattest du doch auch noch keinen Erfolg.

Vielleicht gehst du die 'Sache' ein wenig zu verkrampft oder zu kritisch an?

Bevor du einer 'Erwählten dein Herz schenkst', müst ihr euch doch erst einmal kennenlernen.

Bau nicht deine eigene Falle, indem du evt zwanghaft einen Erfgolg wünscht und bitte, mach dich selbst nicht minderwertig- das spürt man unterbwusst beim kennenlernen.

Sei wie du bist(locker), sei sympathisch, habe Humor und ein guter Gesprächspartner- der Rest enwickelt sich von alleine. ;)

Und bitte sprich Frauen Nicht auf der Strasse an, wie hier geraten wurde. Die wenigsten Frauen stehen darauf mitten auf der Strasse von einem Fremden angesprochen zu werden- sonst würden alle Weibchen nicht mehr dahin kommen, wohin sie eigentlich wollten.

Geh in Bars, Discos, Sportvereine- andere Vereine da kann man schnell Bekanntschaften machen.

Falls du noch immer bei deinen Eltern lebst, könnte das manche ebenfalls abschrecken.

*Anmerkung du bist der Erste, der innerhalb eines Jahres 3 x Geburtstag hat- bzw 2x April warst du noch 28 und jetzt 30 herzlichen Glückwunsch!

Kommentar von Arie87 ,

Okay die Silvesterattacke ist aus mein Gedächtnis gestrichen. ;)

Ich gehe die Sache etwas zu kritisch an. :-( ich versuche es aus meinem Kopf rauszukriegen. Ich versuche so zu sein wie ich immer bin. :-) Natürlich möchte ich die Person näher kennen lernen. 

Ich sehe zu, dass ich bald aus dem Elternhaus raus bin, nachdem eine Job gefunden habe (mache eine Weiterbildung im Bereich Finanzbuchhaltung mit DATEV, Lexware und SAP). Schließlich will ich mein eigenes Leben führen.

Kommentar von KittyCat2909 ,

Na das klingt super!

Viel Glück und Erfolg in allem wünsch ich dir. :)

Kommentar von Arie87 ,

Danke, ich bin überzeugt dass ich es schaffe. :-)

Antwort
von Wuestenamazone, 121

Mit Sylvester hat das nix zu tun denn da warst du auch noch Single. Ich glaube auch nicht, dass es an deinem Aussehen liegt. Du bist verunsichert. Du mußt offener auf die Leute zugehen.

Kommentar von Arie87 ,

Dass werde ich versuchen. :-) Schließlich habe ich nichts zu verlieren und der Druck ist jetzt auch weg. :-)

Mal gucken, was die Zukunft bringt. :-)

Antwort
von Sammiiie, 170

Gibt auch genug Frauen in der gleichen Situation! Einfach mal suchen (z.B. auf der Straße ansprechen)und die Ansprüche vielleicht nicht ganz so hoch setzen. 

Kommentar von Arie87 ,

Ich hätte eher geglaubt, dass es mehr Männer Singles gibt als Frauen.

Antwort
von AlterStecher, 140

1. Du wirst ein Zauberer
2. Jeder hat sein erstes mal früher oder später, ich kenne welche die hatten es erst mit 35, mach es erst wenn du die richtige findest und bereit bist.

Antwort
von Fatimh, 35

Akzeptiere und liebe dich selbst Wie du bist und andere werden es auch tun :)
fühl dich umarmt und lieb gehabt von mir <3

Kommentar von Arie87 ,

Danke. <3 :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten