Frage von FlowerPrincessa, 214

Mit Eiswürfeln haut straffen?

Ich habe gehört dass Kälte die Haut strafft und da hab ich mir gedacht ich könnte ja mit Eiswürfeln über das Gesicht streichen. Es geht auch aber wenn ich über meine Stirn streiche, tut das im Kopf/ Gehirn weh. Ist das schlimm? Hoffe auf ne ehrliche Antwort LG ;)

Antwort
von LiselotteHerz, 214

Lass das um Himmels willen bleiben. Du hast dann keine straffe Haut, sondern Erfrierungen im Gesicht und die sehen nicht gut aus. Dann wäre evtl. Deine nächste Frage: Ich habe so große Blasen im Gesicht, was soll ich dagegen tun? Trinke ausreichend, am besten 2-3 l, dann hast Du auch glatte Haut (falls Du nicht gerade über 60 bist). lg Lilo

Kommentar von FlowerPrincessa ,

Haha ne bin 16 trinken fällt mir immer etwas schwer aber ich werde es versuchen Dankeschön :)

Kommentar von LiselotteHerz ,

Mit 16 Jahren braucht man keine Hautstraffung, das macht in dem Alter noch die Natur! Lass das bitte bleiben

Antwort
von pinkib, 197

Ich denke nicht das es langfristig helfen würde. Regelmäßige Gesichtsmassagen würden eher Ergebnisse zeigen. Man muss dann halt auch entsprechend das Gesicht pflegen.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 178

Ich weiß nicht, wer dir den Blödsinn erzählt hat, dass Kälte die Haut straffen soll. Man kann die Haut durch ein chirurgisches Lifting straffen, alles andere sind falsche Versprechungen.

Eiswürfel reizen die Haut, und jede Art von Hautreizung ist eine schlechte Idee. Lass es einfach, es bringt sowieso nichts.

Antwort
von didel511, 140

ich würde die stirn weg lassen und einfach mich kalten wasser abkühlen.

Antwort
von Pauli1965, 135

So ein Blödsinn. Eiswürfel straffen nicht die haut. Du ziehst dir höchstens Kälterblasen zu.

Kommentar von FlowerPrincessa ,

Was sind kälterblasen?

Kommentar von Pauli1965 ,

Brandblasen die von zu niedrigen Temperaturen kommen. Man kann sich auch an Eis "Verbrennen "

Kommentar von LiselotteHerz ,

Pauli meint damit Erfrierungen, da bilden sich Blasen auf der Haut und die gehen nicht einfach wieder weg.

Kommentar von FlowerPrincessa ,

Oh okay dann mach ich das lieber nicht mehr.. Dankeschön ^^

Antwort
von murat123, 127

Kannst ja auch kaltes wasser benutzen ;)

Kommentar von Pangaea ,

Nützt genauso wenig.

Antwort
von GevatterFritz, 130

Das geht, der Effekt hält aber nur kurz an und daher ist es eigentlich Blödsinn.

Warum dein Gehirn weh tut, weiß ich nicht. Offensichtlich mag es keine Kälte. :-)

Antwort
von stoffel21, 112

Ich glaub nicht, dass das stimmt! Soweit ich weiß ist Kälte nur gut zur leichten "betäubung" vor der haarentfernung...😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community