Frage von dubblejump, 52

Mit Einsamkeit zurecht kommen?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von SaphiraNight, 8

Hey :)

Ich muss ehrlich sein, ich war noch nie einsam. Ich liebe es aber, wenn ich allein bin, ich würde das lieber immer sein, nur manchmal find ich es mit anderen besser. Mmh.... ich weiß zwar nicht, wie es ist, wenn man ungewollt einsam ist, aber ich sag dir einfachmal, was ich mache, wenn ich alleine bin.

Ich träume da nämlich immer. Stelle mir etwas vor, was sich in meiner Gegend abspielt. Ich versetz mich in eine Person rein, zum Beispiel eine aus einem Buch, das ich gerade lese oder einfach nur eine aus meiner Fantasie, einer FanFiction oder noch was. Dann lebe ich sozusagen in meiner eigenen Welt. Dieses "träumen" geht am besten, wenn ich Musik hör, Auto/Bus/Zug fahr und/oder spazieren gehe. Oder schaukeln (ja, ich bin zwölf und schaukle noch-.- ;D), sowas eben. Dann träume ich von meiner Welt, aber eher so, als würde ich einen Film drehen, nicht so, wie man sich das vielleicht vorstellt. Oder wie ich ein Buch schreib (das mach ich auch gerne, mir so im Kopf Buchszenen vorstellen und die dann in Gedanken einfach aufschreiben, das dumme nur: Ich merk mir sowas immer, Wort für Wort, obwohl ich das nie mehr brauch). Wenn mir mal was nicht passt, stell ich mir das nochmal vor. Und das kann ich einfach Stunden machen*-* Aber wenn meine Fantasie mal aussetzt, denk ich am liebsten über das Weltall, die Physik, Biologie und so nach und arbeite weiter an meiner eigenen "Weltalltheorie". Natürlich auch im Kopf :D Das kann man nämlich überall machen. Aber ich denke, da hat jeder seine eigenen Interessen, die er sich ausdenkt.

Ich glaube, da vergisst man dann automatisch, dass man einsam ist, oder schiebt es weg. Aber ich weiß nicht, ob das jeder so gerne macht :D Ansonsten würd ich halt einfach Hobbys suchen^^ Da vergisst man nämlich oft was^^ Oder Gruppensachen, da kann man nicht einsam sein :D

Sorry, ich weiß jetzt nicht recht, ob das zu deinem Problem passt :o Aber ich hoffes mal :)

LG SaphiraNight

Antwort
von SirPanamera, 31

Willst du was dagegen machen oder dich damit zurechtfinden?

Wenn du was dagegen  machen willst, kann ich dir nur empfehlen Vereine zu besuchen, da lernt man immer neue Leute kennen(Sportverein etc.). Suche Leute mit gleichen Interessen wie du, dann kommt man schnell ins Gespräch und freundet sich an, wo man deine Interessengruppe findet weiß ich natürlich nicht, aber das solltest du wissen.

Hast du ein Hobby? Wenn nicht dann hilft das oft gegen Einsamkeit.

Ein Hund ist auch ein guter Gefährter der einen Beschäftigt und immer treu ist.

Ansonsten einfach mal mit in eine Bar oder so gehen da lernt man doch immer Leute kennen wenn man offen und Gesellig ist und die Leute anspricht.

Kommentar von Brandenburg ,

Wobei Bar-Bekanntschaften mit Vorsicht zu sehen sind. 

Erstens verändert Alkoholeinwirkung (ob nun viel oder wenig Alkoholgenuß im Spiel ist, sei mal dahingestellt) 

fast immer den Charakter der Leute/Bargäste

und daraus folgt zweitens: 

dass man u.a. genau deshalb die Leute/Bargäste schwer einschätzen kann und ggfs. deshalb eine herbe Enttäuschung erlebt. 

Diese Barbekanntschaften täuschen oft geradezu meisterhaft vor, wer sie sind, was sie machen usw..Forscht man dann selbst nach, erweisen sich die Leute vielfach als "Heißluftterrier"...Mehr Schein als tatsächlich sein. 

Es wäre leider auch nicht das erste Mal, daß sog. "Bar-Bekanntschaften" die man evtl. in seine eigene Wohnung mitnimmt, sich dort "raubend und klauend" zeigen. 

Dann schon lieber dem Vorschlag von "Sir Panamera" folgen, und sich irgendwelchen Vereinen etc...anschließen, welche den pers. Neigungen/Interessen am nächsten sind. 

Kommentar von SirPanamera ,

Nun ja habe noch nie solch Erfahrung gemacht, eher das man dann offener ist und nicht so schüchtern und dann mal fremde Menschen gut anspricht und lockerer ist... klar gibt es immer wieder paar krumme Menschen aber mit etwas Menschen Kenntnis sieht man meist das wahre Gesicht, aber es ist ein erster Schritt

Antwort
von Mineblock, 27

Warum Alleine? Ist immer Schwerer als mit Freunden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community