Frage von Martin17020401, 155

Mit eingelegtem 1. Gang oder im Leerlauf starten?

Hi,

ich fahre ja einen neuen Punto und mache es so und das schon seit 10 Jahren Fahrpraxis, dass ich mit eingelegtem Gang parke, starte ich wieder das Auto trete ich Kupplung (mit eingelegtem Gang) und fahre los.

Aber bei meinem neuen Punto sollte ich eigentlich im Leerlauf schalten vorm starten.

Ist meins falsch oder gar schädlich fürm Motor?

Wie macht ihr das?

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 75

Das mache ich eigentlich auch, vor dem Abstellen lege ich den 1. Gang ein, mache den Motor aus und gehe dann von der Kupplung. Zum Starten lasse ich den 1. gleich drin, trete die Kupplung und fahre direkt an wenn der Motor läuft.

Als falsch würde ich es nicht sehen, auch nicht schädlich für Irgendwas. Es mag höchstens eine Frage der Sicherheit sein, aber ob man die Kupplung bei laufendem Motor tritt und den 1. einlegt oder den Motor mit eingelegtem 1. und getretener Kupplung laufenlässt kommt wohl auf das Gleiche raus.

Antwort
von Nonameguzzi, 55

Ist egal ob du mit eingelegtem 1. Gang startest oder im Leerlauf...

Leerlauf ist halt "sicherer" weil du nicht ausversehen von er Kupplung abrutschen kannst nen anderen Grund für die Empfehlung fällt mir nicht ein.

Antwort
von peterobm, 91

deine Gewohnheit kannst beibehalten; wüsste keinen Grund warum man zum Starten in den Leerlauf gehen sollte. Außer bei Automatik

Antwort
von Alex92fromHell, 46

Völlig egal, es macht von der technik her keinen Unterschied. Es wird empfohlen im Leerlauf zu starten, damit man nicht wärend dem Startvorgang von der Kupplung rutscht und das Auto irgendwo rein knallt.

Antwort
von rachtzehn, 29

Is eigentlich egal aber mit Leerlauf is. besser da das Kupplungsdruck Lager nicht so beansprucht wird.

Antwort
von HobbyTfz, 34

Hallo Martin17020401

Wenn du beim Starten die Kupplung trittst kann der 1. Gang drinnenbleiben

Gruß HobbyTfz

Antwort
von chevydresden, 65

Die Kupplung muss man bei vielen Autos sowieso treten, um den Motor zu starten. Da ist es völlig Wurst, ob und welcher Gang da grad eingelegt ist.

Ich hab's in der Fahrschule auch nicht anders gelernt.

Antwort
von Sagichnicht98, 88

eigentlich Jacke wie Hose.. Dass Getriebe wird durch dass Kuppeln vom Motor getrennt und dann ist es egal ob Gang eingelegt oder nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community