Frage von xtjaaax, 57

mit einer Mofa Prüfbescheinigung eine 2te Person auf dem Roller mitnehmen?

Hallo, ich habe vor einen Mofa "Führerschein" zu machen. Da kam mir die Frage auch schon in den Kopf: Darf ich, wenn mein Roller für 2 Personen ausgelegt ist eine zweite Person mitnehmen? Einige in meinem Bekannten Kreis meinten Ja aber manche auch nein. Vielleicht habt ihr ja mehr Ahnung und könnt mir meine Frage beantworten. Übrigens bin ich fast 15. Falls das befördern anderer Personen etwas mit dem alter zu tun hat.

Danke schon mal im Voraus!

Antwort
von TransalpTom, 23

Ein Mofa ist ein Fahrzeug für den "Einpersonenbetrieb". Das ist auch unabhängig davon, ob Du eine Mofa Prüfbescheinigugn oder eine richtige Fahrerlaubnis besitzt.

Du darfst also keine 2. Person mitnehmen

Die einzigen Personen, die man auf einem Mofa mitnehmen darf sind Kinder bis 7 Jahre in geeigneter Sitzvorrichtug, aber dazu muß der Fahrzeugführer mindestens 16 Jahre alt sein, das ist bei einem normalen Fahrrad genau so.

Antwort
von Papassohnnemann, 27

Auch die Roller die auf mofa gedrosselt sind und zwei plätze haben wird der hintere platz durch ein täschchen belegt so das keiner sitzen kann und auch nicht darf. Die tasche muss immer montiert sein sonst gibt es Ärger mit der Polizei. Die taschen auf den Rollern hast du bestimmt schon gesehen, das sind dann Mofas.

Antwort
von grubenschmalz, 32

Nein. Das Fzg. darf auch nur für eine Person ausgelegt sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten