Frage von NrWsv, 313

Soll ich mit einer Jogginghose in die Schule?

Hallo, Ich bin Schülersprecher und muss am Montag eine SV Sitzung zum Thema: Jogginghose in der Schule organisieren, weil die Schulleitung diese verbieten möchte. Für diese Sitzung hätte ich gerne ein paar Pro und Contra argumente, weshalb ich eine bzw. keine Jogginghose zur schule anziehen sollte. Und wenn jogginghosen verboten werden, müssen dann auch Leggings verboten werden? Vielleicht kann mir dazu jemand seine Meinung sagen. Danke.

Antwort
von H2Onrw, 288

Eine Jogginghose ist für die Schule keine angemessene Kleidung, ebenso trifft dies auf die von dir genannten Leggings sowie Hotpants, gerissenen Jeans und auch auf High Heels zu.

Von daher kann ich das geplante Verbot der Schulleitung nachvollziehen.

Als Schülersprecher würde ich als gutes Beispiel voran gehen und mich angemessen kleiden, also eine vernünftige, unbeschädigte Jeans tragen.

 

Antwort
von LLCG89, 267

Puh... ich finde das Verbot an sich nicht schlecht, weil

- man sich in der Schule angemessen kleiden sollte. Ist im Beurfsleben später schließlich auch nötig.

Leggings gehören für mich nicht dazu. Auch sehr dezente Joggingshosen gehen vielleicht noch, aber diese Fitnessdinger mit den Streifen müssen im Alltag nicht sein.

Dagegen spricht natürlich, dass jedem selbst überlassen sein sollte sich zu kleiden. Vielleicht auch der Bequemlichkeitsfaktor - aber es gibt schließlich auch genügend andere bequeme Hosen.

Antwort
von Grosshyan, 238

Ich wäre definitiv gegen ein Verbot, weil es keinen richtigen Grund dafür gibt (abgesehen das "Spießer "sie nicht schön finden. 

Schulen argumentieren aber oft,das schule aufs Leben in der Gesellschaft vorbereitet und in derGesellschaft jogginghosenangeblich nicht so gut ankommen. 

Ich meine dass doch die Schüler in Zukunft die Gesellschaft bilden und deshalb sie bestimmen sollten,was akzeptiert ist und was nicht 

(ich würde eine Abstimmung vorschlagen, bei der Schüler und Lehrer gemeinsam abstimmen und die Mehrheit Dan jogginghosen tragen darf oder eben nicht) 

Antwort
von Alopezie, 201

Also wenn Jogging Hosen verboten werden sollten auch leggings verboten werden. Wenn ich mich daran erinnere das ich mich damals geschämt habe mich vor anderen umzuziehen, finde ich es schon doof das andere mit diesem Problem die Sachen nicht einfach Zuhause anziehen dürfen. Anstatt den Klamotten Stil zu verbieten sollten Sie über eine Schul uniform nachdenken 

Antwort
von EddieWinkler, 166

Ich bin für ein Verbot. Jogginghosen sind über die Maßen respektlos, stillos und hässlich. Das hat nichts mehr mit bequem oder freier Entfaltung der Persönlichkeit zu tun. Es ist beleidigend und damit fernzuhalten

Antwort
von Jeally, 161

Warum sollte man denn keine Jogginghose anziehen dürfen? Ich halte es für gut, wenn die Schüler sich bequem anziehen dürfen. Grade wenn man einen langen Tag hat ist es doch deutlich angenehmer bequem gekleidet zu sein. In der Schule sollte es ja auch ums Lernen und nicht ums Aussehen gehen! Und ich persönlich konnte immer besser lernen, wenn ich mich wohl gefühlt habe und das ist doch meistens in bequemen Klamotten eher der Fall.
Auch wenn das jetzt vielleicht nicht das überzeugendste Argument ist: In einem Taff Berichte hat eine Reporterin versucht mit Jogginghose in die Oper und ein schickes Restaurant zu gehen, beides war ohne Probleme möglich.  

Antwort
von innerscream, 154

Der Link könnte hilfreich sein. http://www.sueddeutsche.de/news/kultur/mode-pro-und-kontra-im-schlabberlook-durc... UND ich finde Leggins viel schlimmer,dass sieht bei dickeren richtig hässlich“ aus (sry für alle,die sich angesprochen fühlen. Ist aber Tatsache)und wenn man dann bei manchen noch das drunter sieht oder der Speck da rausquillt könnte ich mich gleich übergeben. Weil bei vielen sieht es einfach aus wie eine Strumpfhose. Bei dünneren sieht es zwar noch normaler aus,aber die Jogginghose ist da alltagstauglicher. Viel Erfolg.

Antwort
von domi158, 147

Naja ich würds ja nicht verbieten :D 1. Jeder darf sich anziehen, wie er will. 2. Man kann sich besser auf den Unterricht konzentrieren, wenn es bequem ist. 3. Warum wollen die es verbieten? O.o

Antwort
von schreiberhans, 162

Gehst du in eine Privatschule wo man nur mit Hemd rein darf?

Kommentar von NrWsv ,

Nein, öffentlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten