Frage von Tabsi123tabsi, 109

Mit einem Scheidenpilz schwimmen gehen?

HIi es ist mir total unangenehm aber ich habe da so ein Problem. Wir haben morgen Schulschwimmen (bin 13) und ich habe vermutlich einen Scheidenpilz und ich möchte nicht zum Frauenarzt gehen da ich da auch noch nie war und ich bin auch die einzige in der Klasse die ihre Tage hat. darf ich denn dann morgen beim Schulschwimmen mitmachen?

Antwort
von Sabiatrenborns, 62

Nein, darfst du auf keinen fall, da ansteckend. Um festzustellen, ob es ein Pilz ist, müsstest du zum Arzt gehen, wenn du 100 % weißt, das es sich um einen Pilz handelt, kriegst du einen salbe in der Apotheke zu kaufen, rezeptfrei.

Ich würde zum Frauenarzt gehen, da du ja selbst gar nicht beurteilen kannst, ob es ein Pilz ist. Musst keine angst haben, geh ruhig....

Antwort
von elismana, 56

Das Schwimmen solltest du sicherheitshalber lassen. 

Desweiteren musst du nicht zwingend zum Frauenarzt, du kannst auch zu deinem Haus(kinder)arzt gehen. Gerade, wenn du dir nicht sicher bist ob du eine Pilzinfektion hast, ist ein Besuch beim Arzt ratsam. 

Sprich mal mit deiner Mama darüber, sie wird auf jeden Fall wissen, was zu tun ist. 

Antwort
von MarkoS16, 54

Digge geh zum arzt alter dir bleibt nichts anderes übrig, früher oder später wirst du eh zum arzt gehen aber desto früher desto besser

Kommentar von Kim1980 ,

Hahaha digga 😂

Antwort
von Fiete14, 68

Du MUSST zum Arzt

Kommentar von Tabsi123tabsi ,

Ich will aber nicht und war da auch noch nie.Kann man das auch mit Haumitteln heilen?

Kommentar von Sabiatrenborns ,

Nein, kann man nicht. Du kannst in die Apotheke dir rezeptfrei was kaufen gegen scheidenpilz. Aber was machst du, wenn es gar keiner ist. Deshalb, geh besser ...

Kommentar von Tabsi123tabsi ,

aber ich weiß auch nicht ob das überhaupt ein Pilz ist und ich will nicht zum Arzt

Kommentar von Fiete14 ,

Du musst zum
arzt.. Wenn nicht Pech gehabt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten