Frage von kolanya, 112

Mit einem Mietwagen in die Türkei?

Hallo,

Wir möchten (7 köpfige Familie) dieses Jahr Urlaub in der Türkei machen. Unser Auto (Ford Smax) ist nicht mehr der beste, sprich es sind viele Mängel. Unser Budget reicht entweder für den Urlaub oder Auto Reparatur. Da wir aber mit Sehnsucht auf diesen Urlaub gewartet haben möchten wir gerne unser gespartes für den Urlaub ausgeben. Mit Flug würden wir bei Ca 2400€ liegen dazu kommt dass man Vorort bei 7 Personen ein Leihwagen benötigt. Das sind dann auch Ca 800€ für 4 Wochen.

Da würde ich bei einem Langzeitleih-Auto preislich besser liegen.. Plus Sprit sind das Ca 1800€, Vorteil: ein modernes , bequemes Fahrzeug für einen sicheren Fahrt.

Frage ist: erlauben die Leih Anbieter dass man mit ihre Autos in die Türkei fahren darf ? Wie sieht es aus mit grüne Versicherungsschutz Karte fürs Ausland, speziell Türkei und die ganze Karten für Maut Straßen aus? Ich denke nur der Inhaber des Fahrzeuges kann solch eine Karte bei seiner Versicherung bestellen. Falls es so einen Anbieter gibt, was ist noch zu beachten?

ADAC plus Familie ist vorhanden, für Zahlungsmittel steht auch ua. Kreditkarte parat

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen

Danke

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Versicherung, 69

Die Fahrt durch den Balkan und die Zeit in der Türkei wird dann aber deutlich teurer als die 1800 € die ihr vor Ort zahlen müsstet.

Dazu kommt natürlich noch die lange hin- und Rückfahrt und Spritkosten.

Wieso muss man vor Ort die ganze Zeit über einen Leihwagen haben. Die meiste Zeit steht er dann bloß vor der Haustür.

Antwort
von promooo, 70

Einfach mal beim Anbieter Fragen?

Kommentar von kolanya ,

Ja das werden wir die Tage, es könnte aber durchaus jemand hier sein der eventuell darüber informiert ist .. Grüne Versicherungskarte ist dabei eine wichtige Frage 

Antwort
von Gaskutscher, 79

Hängt vom Anbieter ab. Manche erlauben nur Reisen in EU-Länder plus Schweiz, andere - natürlich gegen entsprechende Gebühr - auch mehr für Fahrten außerhalb der EU.

Ich habe mal den Check bei Check24 genommen -> Stuttgart nach Ankara -> keine Treffer. :(

Meine Idee war: Mit einem Wagen runter, vor Ort einen (mutmaßlich günstigeren) Wagen buchen, bei der Fahrt zurück dann das dritte Fahrzeug.
_____

Ernst gemeint (da mir das der Käufer meines letzten KFZ so gesagt hat): Gebrauchtwagen in .de kaufen, in die Türkei runterfahren und dort verkaufen. Anschließend mit dem Flugzeug zurück. War ein Audi A4 ('95). Soll sich angeblich rechnen.

Modern und sicher ist das dann u.U. nicht wirklich. :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community