Frage von marcandre12345, 156

Mit einem Anzug in der Schule?

Ich bin 14 männlich und gehe in die 9. Klasse. Und will meinen Stil ändern. Momentan trage ich normalerweise Nike Air Force One , Snapback Cap und Röhrenjeans. Jetzt will ich einen Anzug tragen. Ist das O.K. Ich möchte ab jetzt ein blaues Hemd, ein blaues Sakko, Anzughose, schwarze Schuhe, blaue Weste, und eine rote/blaue Krawatte. Dazu noch eine Aktentasche/Aktenkoffer, gegebenenfalls ein Hut und Herrentaschentücher. Ist dieser Style O.k?

Antwort
von daN133744, 79

Also aus meiner Perspektive (m21) würde ich dir davon abraten.

Du würdest dich einfach zu sehr von den anderen abheben was nicht gut rüber kommt, grade wenn das so plötzlich passiert. Ich hatte selber einen guten Freund der damals richtig cool rumlief und sich dann dafür entschied mit Lehrertasche und Ralph Lauren Hemden durch die Gegend zu laufen. Das wurde nicht nur von mir sondern auch den anderen aus seinem Freundeskreis als sehr "komisch" empfunden. 

Dein style entwickelt sich mit der Zeit. Du kannst natürlich auch sagen "ist mir egal was die von mir denken" dann musst du aber damit rechnen das die Leute dich komisch anschauen.

Antwort
von SG975, 67

Lass es lieber! Hemd ist in Ordnung, aber Anzug ist echt übertrieben. Habe in der Schule noch nie jemanden mit Anzug rumlaufen sehen. 

Wenn es dir gefällt kannst du es natürlich machen, aber ich bin mir ziemlich sicher das du am Anfang Gesprächsthema Nr.1 sein wirst. Und da werden sicherlich nicht nur positive Kommentare fallen. 

Antwort
von jgvetz, 76

Du bist gerade mal 14

Ich an deiner Stelle (bin 15) würde es nicht übertreiben mit dem Hut und der Aktentasche. Wenn du deinen Stil verändern möchtest fang doch erst einmal leicht an z.B mit einer schwarzen Jeans und einem Blauen Hemd und einer etwas schickeren Jacke:) 

Kommentar von daN133744 ,

Finde ich auch.

Versuchs einfach mal wie jgvetz gesagt hat und trag zb einen Trenchcoat und taste dich da langsam ran.

So schnelle Veränderung kommen sehr gezwungen rüber.

Antwort
von Flicka2016, 62

würde ich nicht machen wirst ausgelacht

Antwort
von wiki01, 54

Wenn du glaubst, dass dich das seriöser macht? Ich habe da meine Zweifel. Denn "Kleider machen Leute"- stimmt in diesem Fall nicht. Niemand kann aus seiner Haut. Er kann eine Zeit lang blenden, verfällt aber dann doch in alte Verhaltensweisen. Ein Anzug macht aus dir keinen neuen Menschen. Diese Wandlung muss von deinem Inneren kommen, nicht von deiner Schale.

Antwort
von Namenlozes, 60

Na klar! Es ist natürlich auffällig aber hey wen juckts? Schaut gut aus

Antwort
von MissBadabummtss, 32

Mach was dir gefaellt. :)
Aber von der aktentasche wuerde ich abraten..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten