Frage von Aufbegehren, 48

Mit eigenem Körpergewicht trainieren oder an den Geräten?

Seit 2-3 Monaten trainier ich im fitness studio an den Geräten danach 30 Minuten ausdauer joggen,das ganze mach ich 3 mal die Woche mehr Schafe ich schulisch auch nicht. Mein Oberkörper ist wirklich schlanker geworden,meine Oberschenkel allerdings nicht,es ist zwar alles fest,aber zu muskulös,das hör ich auch von anderen,meine Ziel ist es dünne definierte beine zu bekommen und ich find das sieht einfach nicht schön aus.da ist auch kein fett wenn ich sie anspanne.deshalb meine Frage soll ich auf geräte für die beine (3 mal 12 WH) an jeweils 3. Geräten verzichten und Übungen machen mit meinem eigenen Körpergewicht für die beine ?ich hab bevor ich im fitness war das gemacht und sie wurden wesentlich schlanker und definierter.ausdauer mach ich eh weiter. Meine ernährung ist gut wie gesagt,aber wie gesagt das Problem sind die muskeln und der daraus resultierende Umfang,pass in keine 36.arme und rücken Würde ich weiter trainieren an den Geräten. Liebe Grüße

Antwort
von Sibylled, 18

Hallo

Trainiere ganzheitlich und ohne Geräte, wenn Geräte dann Trampolin. Wenn wir an Geräten trainieren verlieren wir das Gefühl für den Körper, weil unsere Konzentration mehr auf das Gerät gerichtet ist.

Wichtig ist ein Training, welches den ganzen Körper einschließt und alle Richtungen des Körpers, damit alle Muskeln und Nerven teilnehmen dürfen.

Also trainieren mit eigenem Körpergewicht damit das Gefühl für das richtige Training bestehen bleibt.

Ich habe über zehn Jahre Menschen in Bewegung begleitet.

Sibylle

Antwort
von yanabanana, 27

Würde die mehr Ausdauertraining und weniger Maximalkrafttraining, eher Kraftausdauer/Cardio empfehlen

Kommentar von Aufbegehren ,

Also so 3 mal 20 bis 25 Wiederholungen an den Geräten oder ?

Antwort
von wildehilde00, 11

Was meinst du genau mit "schlank und definiert"? Find die Discopumper nämlich immer recht amüsant mit ihren voll trainierten Oberkörpern und ihren Beinen wie Streichhölzer :D Weist denk welche Gruppe ich mein. Sofern man das als Mann beurteilen kann: Find muskulösere Beine weitaus ästhetischer als dünne Beine, selbst wenn sie definiert sind. Wie z.B. bei Langstreckenläufern...dünn aber definiert. Warum nicht einfach deine jetzigen Beine definieren? Da geht in der Regel etwas Umfang flöten und sehen gut aus...meine Meinung

Ok, keine wirkliche Antwort auf die Frage, aber ok :D

Antwort
von Venidas, 5

Auf den Punkt :

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community