Frage von Bellalaaaa, 73

Mit dreizehn Jahren alleine ins Ausland?

Hay. Ich lebe in der Schweiz und habe eine sehr gute Freundin die in Deutschland lebt. Ich würde sie gerne besuchen. Dürfte ich schon alleine mit dem Zug (natürlich mit Erlaubnis meiner Eltern) nach Deutschland reisen? Lg Bella

Antwort
von Lupulus, 16

Bei so einer Frage würde ich mich nicht auf GF verlassen. Wenn du nach dem Grenzübertritt festgehalten wirst und deine Eltern dich abholen müssen, stehst du blöd da.

Frag besser hier nach:

https://www.eda.admin.ch/eda/de/home/vertretungen-und-reisehinweise/deutschland/...

Antwort
von Weisefrau, 47

Hallo, Ja rein rechtlich ist das möglich. Es gibt auch eine Art Zugbegleiter für Kinder.

Kommentar von Bellalaaaa ,

Naa das brauch ich nicht 😹 Wahrscheinlich geh' ich mit einer Schulfreundin.

Kommentar von Weisefrau ,

Nun, es geht hier um deine Sicherheit und das Umsteigen. Da kann die Hilfe von Erwachsenen nicht schaden. Du glaubst nicht was ich schon alles auf Bahnhöfen und in Zügen erlebt habe.

Kommentar von swissss ,

zwei 13 jährige Kinder abens auf einem fremden Bahnhof mit Pennern und Säufern und Drögelern an jeder Ecke, viel Vergnügen Kindchen

Antwort
von Marshall8881, 35

Ja klar... Solange du die schule besuchst ist eigentlich alles in Butter... Die Einverständniserklärung solltest du halt schriftlich dabei haben lg.

Antwort
von Chogath, 27

Ja klar geht das 

Viel Spaß ;)

Antwort
von Ketzer84, 31

Ja das geht.

Kommentar von Bellalaaaa ,

Danke für die schnelle Antwort. Ich freu mich gerade mega.

Kommentar von Ketzer84 ,

Am besten lässt du dir von deinen Eltern eine Schriftliche genehmigung ausstellen. Bei der Bahn gibt es auch Riesebegleiter die auf dich acht geben und dir beimUmsteigen, mit verspätungen helfen ect. Und bei deiner Freundin passen dann die Eltern von ihr auf dich auf.

Antwort
von gibmirdeinholz, 11

ja das geht , bin das erste mal allein ins ausland mit 8 gefahren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community