Frage von magi332m, 35

Mit der Fachgebundenen Fachhochschulreife in Wirtschaft Informatik studieren möglich?

Wollte nur wissen ob es mit einem Abschluss in Wirtschaft möglich ist Informatik zu studieren. Ich hab gelesen dass man danach an jede Fachhochschule kann.

Antwort
von dompfeifer, 14

Bist Du sicher, dass Du nicht die "Fachhochschulreife im Berufsfeld Wirtschaft" (umgangssprachlich "Fachabi Wirtschaft") erworben hast, sondern eine "fachgebundene Fachhochschulreife"? Letzteres ist äußerst exotisch. Wo gibt es denn so etwas in Deutschland?

Im ersteren - anzunehmenden - Falle, stehen Die alle Studienangebote an allen deutschen Fachhochschulen (mittlerweile in "Hochschulen" umbenannt) offen. Im letzteren - sehr unwahrscheinlichen - Falle steht Dir wahrscheinlich Wirtschaftsinformatik offen und nicht Informatik.

Kommentar von DarkLea ,

Sowas gibts in Bayern. FOS 13 ohne zweite Fremdsprache. allgemeine Hochschulreife ist FOS 13 mit zweiter Fremdsprache.

Antwort
von DarkLea, 10

Du kannst an jeder Fachhochschule studieren in jedem Bereich und an allen Universitäten im wirtschaftlichen Bereich.

Antwort
von robi187, 13

lasse dich dort mal beraten?

und wenn es dort geht geht es wonders meist auch?

http://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/studiengaenge/bachel...

Antwort
von safur, 26

Klar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community