Frage von PsycoTumor, 543

Mit dem Schokoticket von Duisburg nach Köln?

Also. Eine Freundin und ich wollten mit dem Schokoticket von Duisburg nach Köln fahren. Als wir uns vorher schon informiert hatten, wurde uns gesagt, dass das nicht möglich sei, weil Köln im VRS und nicht im VRR ist. Wir haben das Schokoticket Preisstufe D Süd, wessen Grenze bei Solingen liegt. Trotzdem fahren RE-Bahnen bis nach Köln, nur die vorletzte Station reicht unser Schokoticket angeblich nicht. Ich bitte um Hilfe!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von adviser103, 348

Hallo :)

Btw. Ab heute (01.01.2016) gibt es im VRR nicht mehr die Unterscheidung in D Süd und D Nord, weil die Preisstufe E weggefallen ist. Mit dem Schokoticket kann man jetzt wieder im gesamten VRR fahren.

Zu deiner eigentlichen Frage: Wenn ihr das Schokoticket besitzt und nach Köln wollt, dann ist der letzte Bahnhof, der im VRR liegt von Duisburg aus betrachtet Langenfeld. Ihr löst also vorher ein VRS-Ticket für die Strecke Langenfeld-Köln (Preisstufe 3). Das könnt ihr auch bereits in Duisburg entwerten - Das der RE in Langenfeld nicht hält spielt hierbei keine Rolle, er passiert aber die Grenze und das ist entscheidend.

Kommentar von PsycoTumor ,

Danke erstmal! Und wie viel kostet sowas und wo genau kann ich das kaufen?

Kommentar von adviser103 ,

Gerne. Hier findest du eine Preisliste:

https://www.vrsinfo.de/fileadmin/Dateien/downloadcenter/VRS_Preistabelle_barrier...

Kaufen könnt ihr die Tickets überall dort wo es VRS-Tickets zu kaufen gibt z.B. am DB-Automaten.

Wenn ihr innerhalb von Köln noch mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren wollt bietet sich ein Tagesticket für 5 Personen an.

Kommentar von Rolf42 ,

Das Problem dabei ist nur, dass man in Duisburg keine VRS-Tickets kaufen kann.

Um diese Möglichkeit zu nutzen, müsste man die Fahrt in Düsseldorf unterbrechen (dort gibt es VRS-Tickets an den Fahrkartenautomaten) oder die VRS-Tickets als Handytickets buchen. VRS-Tagestickets gibt es auch als Onlineticket unter www.vrs-ticketshop.de

Kommentar von adviser103 ,

Achso okay. Das ist vielleicht noch ein wichtiger Hinweis. Danke für die Ergänzung Rolf42.

Antwort
von Rolf42, 449

Mit dem Schokoticket kommt man von Duisburg in Richtung Köln bis Langenfeld (das liegt zwischen Düsseldorf und Leverkusen). Dort hält zwar nur die S6, aber das spielt dabei keine Rolle. Solingen liegt an einer anderen Strecke.

Für den Rest der Strecke von Langenfeld nach Köln braucht man ein Anschlussticket, dass man am DB-Automaten unter "NRW-Tarif" - "Anschlusstickets" findet.

PS: Die Beschränkung der Preisstufe D auf die Region Nord oder Süd wurde zum Jahresende gestrichen. Das Schokoticket ist seit heute im gesamten VRR gültig.

http://www.vrr.de/imperia/md/content/tickets/verbundraumkarte\_vrr\_2016.pdf

Antwort
von Bswss, 365

Nein, das geht natürlich nicht, eben WEIL Köln nicht im Gebiet des VRR liegt. Ab der Grenze der beiden Gebiete musst Du ein zusätzliches Ticket kaufen.

Antwort
von newyorkvisit, 217

Ihr dürft höchstens bis nach Langenfeld. Danach müsst ihr einen Zusatzticket kaufen

Antwort
von BalTab, 225

Ihr müsst halt ein Anschlußticket kaufen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community