Frage von HerrWissen20, 62

Mit dem MacBook über das WLAN des iPhone ins Internet?

Hallo,

ich bin gerade auf der Arbeit, habe hier nur mein iPhone in dem Netzwerk eingebunden und müsste aber mal eben mit meinem MacBook ins Netz. Ich könnte ja ein Hotspot starten, doch zieht dieser nicht am mobilen Netz meines Vertrages, statt am WLAN in das mein iPhone eingebunden ist? Lässt sich das ggf ändern?

Danke und Gruß HW20

Antwort
von Gummileder, 51

Wenn man den Personal Hotspot aktiviert, dann schaltet sich automatisch die mobile Datenverbindung ein. Eben mal getestet.

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Internet & WLAN, 32

mit Android über USB Tethering, ob das auch am EiPhone möglich ist mußt du nachsehen

über WLAN zum MB nicht

Antwort
von KuarThePirat, 34

Nein, der Hotspot sieht nur die Freigabe deiner mobilen Datenverbindung vor. Es ist nicht möglich, dass du darüber das WLAN des iPhones freigibst.

Antwort
von holofoxx, 30

Hi HerrWissen20,

Hotspots laufen nur über die mobile Datenverbindung. Wenn du allerdings Apple Keychain verwendest (muss dann natürlich ein iPhone sein) werden auch die WLAN Codes gespeichert und dein Macbook kann darauf zugreifen.

Grüße foxx

Kommentar von HerrWissen20 ,

Hey Holofoxx,

Ich nutze Keychain, aber hier in der Agentur sind die Geräte per Mac Adresse eingebunden, deswegen kann mein MacBook keine Verbindung erstellen.

Dennoch Danke für die Hilfe.

Grüße HW20

Antwort
von Freetagger, 27

Lässt sich leider noch nicht ändern. Habe gehört beim Galaxy S7 geht das, also wird es hoffentlich auch bald beim iPhone gehen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community